Wie man

400060 Bill Chen Das Mathe-Genie, dessen Buch die Pokerwelt erschütterte

400060 Bill Chen Das Mathe-Genie, dessen Buch die Pokerwelt erschütterte

Poker ist eines der gängigsten und beliebtesten Kartenspiele, sowohl online als auch offline. Von großen Online-Casino-Turnieren bis hin zu kleinen Kellerspielen in der Nachbarschaft zieht Poker seit Generationen Spieler an. Bei der Analyse des Angebots von Online-Pokerseiten in Neuseeland wurde beispielsweise von Online-Casinos berichtet.com, dass es beim Spielen jeder Art von Casinospiel immer entscheidend ist, auf die theoretische Auszahlung zu achten, und dies gilt insbesondere, wenn Sie Poker bezahlen. Aber wie können Sie diese Zahlung berechnen?? Wie können Sie die Bedingungen und Wahrscheinlichkeiten beim Pokerspielen leicht einschätzen?? Und wie hat Bill Chen die Art und Weise verändert, wie viele Spieler das Spiel insgesamt betrachten?? Hier ist alles, was Sie wissen müssen! 

Verstehen, wie Poker funktioniert

Um die Pokerspieltheorie zu verstehen und wie sich Mathematik auf das Spiel auswirken kann, ist es wichtig, die Grundlagen der Pokerfunktion zu verstehen. Normalerweise ist der Gewinner jeder Pokerhand der Spieler, der die höchste Hand hält, wenn es Zeit ist, seine Karten zu zeigen - dies wird als "Showdown" bezeichnet. Die stärkste Hand, die Sie spielen können, ist ein "Royal Flush" (eine Zehn, Bube, Dame, König und Ass alle aus derselben Farbe), gefolgt von einem "Straight Flush" (5 Karten in einer Reihe aus derselben Farbe) oder "Vier". of a kind' (4 gleiche Karten: eine aus jeder Farbe). Wenn Sie jedoch nicht mit einer starken Hand gesegnet sind, bedeutet dies nicht, dass Sie das Spiel nicht immer noch gewinnen können: Hier kommt die Pokerstrategie ins Spiel. 

Wenn Sie dauerhaft gewinnen möchten, müssen Sie sowohl Zeit als auch Mühe investieren. Dein Ziel sollte es sein, jedes Mal das bestmögliche Spiel zu machen, und wenn du durchweg gute Entscheidungen triffst, wird sich die Qualität deines Spiels verbessern. Aber es reicht nicht aus, nur kluge Entscheidungen zu treffen, ein gutes Pokerface zu haben und das Beste aus den Karten zu machen, die Sie ausgeteilt haben: Sie müssen auch versuchen, eine fundierte Vermutung darüber anzustellen, welche Hände die anderen Spieler am Tisch haben könnten. 

Das sich verändernde Gesicht des Pokers

Das Gesicht des Pokers verändert sich, und dies ist hauptsächlich auf den Einfluss des Mathematiker-Come-Poker-Champions Bill Chen . zurückzuführen. Traditionelle Spieler, die sich auf ihren Instinkt verlassen, werden langsam von einer neuen Generation mit einem neuen Ansatz abgelöst: Eines der wichtigsten Merkmale dieses neuen Ansatzes ist, dass diese Pokerexperten auf quantitative Analysen setzen und große Anstrengungen unternehmen, um Mathematik auf das Spiel anzuwenden. Einfach gesagt, die neuen Pokerexperten der Welt sind Geeks, und Chen veranschaulicht dies perfekt! Chen arbeitet immer noch als quantitativer Analyst und Software-Designer und nutzt seine Pokerfähigkeiten als lukratives Hobby.  

Eines der bemerkenswertesten Bücher zu diesem Thema und dasjenige, das das mathematische Pokerspiel wirklich in den Vordergrund rückte, ist The Mathematics of Poker von Bill Chen . Dieses Buch hat das Pokerspiel revolutioniert und einem breiteren Publikum die Spieltheorie vorgestellt, und wenn Sie diese ziemlich komplizierte Herangehensweise an das Spiel verstehen können, dann könnte es Sie schnell zu großem Erfolg in Ihrem eigenen Spiel führen. Wenn Sie beim Pokern Mathematik anwenden, können Sie den erwarteten Wert für Ihre Hand berechnen, Ihre Chancen bewerten und sogar die Wahrscheinlichkeit berechnen, dass Sie das Spiel als Sieger verlassen. 

Der beste Weg, darüber nachzudenken, ist, dass Poker ein Spiel mit unvollständigen Informationen ist. Sie wissen, welche Hand Sie erhalten haben, aber Sie kennen keine der anderen Variablen im Spiel. Dies ist ein Pokerstrategierätsel und Mathematik und Spieltheorie können Ihnen helfen, es zu lösen. Eines der Dinge, die Poker zu einem so faszinierenden Spiel machen, ist die schiere Vielfalt an verschiedenen Ansätzen, Stilen und Spielweisen.

Berechnung von Poker-Bedingungen und -Wahrscheinlichkeiten

Eine vollständige Bewertung der Spieltheorie wäre viel zu lang und zu komplex, um in diesem Artikel behandelt zu werden, aber der vielleicht einfachste Weg, Mathematik auf Poker anzuwenden, besteht darin, die Wahrscheinlichkeit zu betrachten. Dazu gehört die Wahrscheinlichkeit, dass bestimmte Hände ausgeteilt werden und wie oft sie wahrscheinlich gewinnen werden. 

Für diejenigen, die es noch nicht wissen: Wahrscheinlichkeit ist der Zweig der Mathematik, der sich mit der Wahrscheinlichkeit befasst, dass das eine oder andere Ergebnis eintritt. (Wenn Sie beispielsweise eine Münze werfen, erhalten Sie entweder Kopf oder Zahl, und die Wahrscheinlichkeit beträgt 50%, dass bei beiden Optionen Kredite vergeben werden.). Offensichtlich ist die Anzahl der Optionen bei einem Kartenspiel viel größer: Sie haben eine Chance von 1 zu 52, eine einzelne Karte zu erhalten. Aber sobald eine Karte ausgeteilt wurde (z. B. ein Ass), wechseln Sie dazu, ein weiteres Ass fallen zu lassen, da eines der Asse bereits aus dem Spiel ist. Die Wahrscheinlichkeit, ein Ass als erste Karte zu erhalten, beträgt 1 zu 13 (7 .).7%), während die Wahrscheinlichkeit, ein weiteres Ass zu erhalten, 3 zu 51 (5.9%). Diese Zahl wird mit jedem weiteren gezogenen Ass immer niedriger, und Sie können diese Informationen verwenden, um die Wahrscheinlichkeit zu berechnen, dass Sie die benötigte Hand erhalten. Dieselbe Regel kann auf jede andere Karte angewendet werden, und Sie können die gleichen Prinzipien (wenn auch mit komplizierteren Berechnungen) verwenden, um die Wahrscheinlichkeit zu ermitteln, dass Sie ein Paar oder einen Flush usw. Diese Zahlen ändern sich ständig mit jeder neuen Karte, die Sie erhalten. 

Ein fundiertes Wissen darüber, wie Mathematik und Wahrscheinlichkeiten auf Poker angewendet werden können, wird Ihnen helfen, Ihre Strategien und Taktiken während des Spiels anzupassen und Ihnen vernünftige Erwartungen an mögliche Ergebnisse zu vermitteln. Dies ist ein sehr vereinfachter Blick darauf, wie Wahrscheinlichkeiten auf Poker angewendet werden können, da Sie mit mindestens fünf Karten spielen, und daher werden die Odds und die Berechnungen mit jeder gezogenen Hand komplexer, aber das Grundprinzip bleibt das gleich. 

Ich frage mich, ob die Anwendung von Mathematik auf Poker wirklich funktioniert? Wenn wir zu Bill Chen schauen, sehen wir, dass die Antwort sicherlich ja ist! Im Jahr 2017 überstiegen Chens Gesamtgewinne bei Live-Turnieren 1.900.000 US-Dollar und davon kamen 1.725.000 US-Dollar aus seinen 38 Geldpreisen bei der World Series of Poker. ist ein langjähriger Teilnehmer der Poker-Newsgroup für Freizeit-Glücksspiele und deren Ableger, und er war auch Mitglied des Team PokerStars. Obwohl es nicht seine Vollzeitkarriere ist, hat Chen Poker sicherlich zu einem sehr lukrativen Nebengeschäft gemacht! Sein Buch ist umfangreich (und sehr schwer zu lesen), weil es sicherlich kein einfacher Prozess ist, aber jeder mit Lernwillen und mathematischem Verstand nachahmen kann.

Kali Linux 2021 installieren.1 - Schritt für Schritt mit Screenshots
In der heutigen Anleitung führen wir Sie durch die Schritte, die zur Installation von Kali Linux erforderlich sind 2021.1. Kali Linux 2021.1 steht mit...
Bester Mediaplayer für macOS Elmedia Player
Elmedia ist der beste Videoplayer für Mac, der mit allen gängigen Audio- und Videoformaten kompatibel ist, einschließlich AVI, FLV, SWF, MP4, WMV, MOV...
Installieren Sie die CloudPanel-Systemsteuerung auf Ubuntu 20.04
In dieser Anleitung untersuchen wir die Installation und Konfiguration des CloudPanel Control Panels auf Ubuntu 20.04. CloudPanel ist ein Server Manag...