Wie man

Beste Arch Linux AUR-Paketmanager Manager

Beste Arch Linux AUR-Paketmanager Manager

Das Arch User Repository, allgemein als AUR bezeichnet, ist das Software-Repository für Arch-Benutzer, das von der Community entwickelt und betrieben wird. Das Arch User Repository enthält grundsätzlich entwickelte Pakete, die Arch Linux nicht direkt unterstützt.

Nehmen wir an, Sie entwickeln ein Programm, von dem Sie möchten, dass andere Arch-Benutzer es installieren und verwenden, was Sie tun würden, ist es über die Community-Repositorys für die breite Masse zugänglich zu machen. Nachdem Sie Ihr Programm nun über die Community-Repositorys zur Verfügung gestellt haben, können Benutzer nicht mehr über den Pacman-Befehl von Arch Linux darauf zugreifen. Und hier kommen AUR-Helfer ins Spiel, weil sie helfen, die Verwendung von AUR-Paketen zu automatisieren und so das Leben der Benutzer zu verbessern.

In diesem Artikel werden wir einen Blick auf verschiedene AUR-Helfer werfen, sie installieren und sehen, wie sie sich messen. Wenn ein oder zwei dein Herz fangen, dann kannst du damit durchbrennen. Und lass uns beginnen.

1. yay - Yet Another Yogurt - Ein AUR-Helfer Geschrieben in Go

Yay basiert auf dem Design von yaourt, pacman und pacaur. Es wurde unter Berücksichtigung dieser Ziele entwickelt:

Top Yay-Funktionen

Bevor Sie den von Yay angebotenen Saft erhalten, sehen Sie sich die folgenden Funktionen an:

Installation von yay

Und nun zum interessantesten Teil des Guides. Lass uns weitermachen und Yay installieren und dann schauen, was es für uns tun kann. Wenn Sie von einem anderen AUR-Helfer migrieren, können Sie Yay einfach mit diesem Helfer installieren. Alternativ kann die Erstinstallation von Yay durch Klonen des PKGBUILD und Erstellen mit makepkg erfolgen:

Wir beginnen damit, dass wir sicherstellen, dass die Paketgruppe base-devel installiert ist. Führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo pacman -S --needed git base-devel git clone https://aur.archlinux.org/yay.git cd yay makepkg -si

Beispiel für die Verwendung von Yay

Sie können Yay verwenden, um ein Paket wie unten gezeigt zu installieren:

sudo yay -S 

Aktualisieren Sie alle Pakete auf Ihrem System wie folgt:

sudo yay -Syu

Entfernen Sie ein Paket mit yay wie folgt:

sudo yay -Rns 

2. aurutils

Auf der Hauptseite von GitHub ist aurutils eine Sammlung von Skripten zur Automatisierung der Nutzung des Arch User Repository, wobei verschiedene Aufgaben wie Paketsuche, Update-Prüfungen oder Computing-Abhängigkeiten getrennt gehalten werden. Der gewählte Ansatz für die Verwaltung von Paketen sind lokale pacman-Repositorys und nicht fremde (von pacman -U installierte) Pakete.

Installation

aurutils kann von beiden installiert werden, wenn die unten aufgeführten Quellen. Installieren Sie eines der folgenden Pakete, aber das aurutils-Team empfiehlt aurutils.

Führen Sie zur Installation die folgenden Befehle aus:

sudo pacman -S aurutils

Beispiele für die Verwendung von aurutils

Sie können eine Anwendung mit aurutils wie folgt durchsuchen:

aurutils -Ss 

Um ein Paket von AUR mit aurutils zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

aurutils -S 

3. pikaur

pikaur ist ein weiterer AUR-Helfer, den Sie bei Ihrer Suche nach dem perfekten Partner berücksichtigen müssen. Es ist ein Helfer, der mit minimalen Abhängigkeiten geschmückt ist. Sie können PKGBUILDs auf einmal überprüfen und dann alle ohne Benutzerinteraktion erstellen.

Installation von pikaur

Um pikaur zu installieren, stellen wir zunächst sicher, dass die Paketgruppe base-devel installiert ist. Führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo pacman -S --beneded base-devel git git clone https://aur.archlinux.org/pikaur.git cd pikaur makepkg -fsri

So verwenden Sie Pikaur AUR

Pikaur verwendet die gleiche Syntax wie pacman. Falls Sie Pacman ausgiebig verwendet haben, werden Sie bei der Anwendung von Pikaur . keine Probleme haben. Um ein Paket von AUR mit Pikaur zu installieren, verwenden Sie den folgenden Befehl.

$ pacaur -S 

4. pacaur

Pacaur ist ein Arch User Repository (AUR)-Helfer, der auf Geschwindigkeit und Einfachheit abzielt und darauf ausgelegt ist, die Interaktion mit Benutzereingaben zu minimieren. Es verwendet eine übersichtliche Schnittstelle und nutzt die vollständig gesicherte RPC-Schnittstelle, um den Abhängigkeitsbaum zu lösen. Es wird bei Bedarf auch automatisch zum sudo-Zugriff aufgefordert. Es basiert auf den gut gestalteten Auracle C++- und expac C-Backends.

Bevor Sie sich aufregen, pacaur hat eine Zielgruppe! Pacaur richtet sich an fortgeschrittene Benutzer, die einen gewissen Grad an Automatisierung für sich wiederholende Aufgaben wünschen. Daher wird erwartet, dass der Benutzer mit dem manuellen AUR-Build-Prozess mit makepkg und seinen Konfigurationsoptionen vertraut ist und sich mit der Sudo- und gpg-Konfiguration auskennt.

Es werden zwei Sätze von Befehlszeilenoptionen bereitgestellt: Befehle, die die Pacman-Binärdatei aufrufen und um AUR-Funktionen erweitern (-S, -Ss, -Si, -Sw, -Su, -Qu, -Sc, -Scc) und -a /-aur kann hinzugefügt werden, um diese nur auf die AUR anzuwenden.

Systemkonfiguration von pacaur

Pacaur berücksichtigt eine systemweite Konfigurationsdatei, die zuerst in der folgenden Datei gesucht wird:

$XDG_CONFIG_DIRS/pacaur/config

Falls diese Datei fehlt, greift das System zurück auf:

/etc/xdg/pacaur/config

Es gibt auch eine benutzerspezifische Konfigurationsdatei. Benutzerdefinierte Konfigurationsdateien, die die allgemeinen Einstellungen überschreiben, werden zuerst an folgendem Ort gesucht.

$XDG_CONFIG_HOME/pacaur/config

und falls diese Datei nicht verfügbar ist, greift das System zurück auf:

$HOME/.config/pacaur/config

Installation von Pacaur

Sie können Pacaur mit einem anderen AUR-Helfer installieren und ist der schnellste Weg, um es zu installieren. Im folgenden Beispiel wird Pacaur mit yaourt installiert.

$ yaourt -S --noconfirm pacaur

Das Paket sollte reibungslos installiert werden.

Installation aus dem Quellcode in Git

sudo pacman -S git git clone https://github.com/E5ten/pacaur.git cd pacaur makepkg -si

Installieren Sie ein Paket mit Pacaur

Um Ihr Lieblingspaket zu installieren, gehen Sie einfach wie folgt vor:

pacaur -S 

Abgesehen davon können Sie einfach mit dem folgenden Befehl überprüfen, ob alle Ihre Pakete auf dem neuesten Stand sind.

pacaur -Syyuu

5. pakku

Pakku ist ein Pacman-Wrapper mit zusätzlichen Funktionen wie AUR-Unterstützung.

Eigenschaften von pakku

Folgende Grundsätze waren die Grundlage des Programms:

Pakku installieren

Installieren Sie pakku auf Ihrem Computer, indem Sie die folgenden Befehle ausführen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Git-Anwendung installiert haben.

Git-Klon https://aur.archlinux.org/pakku.git cd pakku makepkg -si

Beispiele für die Verwendung von pakku.

Sie können pakku wie unten gezeigt verwenden:

####Pakete aus Quelle erstellen#### pakku -S --build linux linux-headers ####Alle "Abhängigkeitsinseln" abfragen#### pakku -Qdttt

Fazit

Es gibt viele Software im Arch User Repository, von der weiterhin viele Menschen auf der ganzen Welt profitieren. Obwohl sie möglicherweise keine direkte Unterstützung von Arch Linux haben und nicht über den Pacman-Befehl zugänglich sind, sind AUR-Helfer hier, um zu retten. Es ist jetzt ein Kinderspiel, auf alle Pakete im Arch User Repository mit Tools wie den oben beschriebenen zuzugreifen. Wählen Sie ein oder zwei aus, für die Sie eine Vorliebe entwickelt haben, und holen Sie sich Ihre Lieblingspakete auf Ihrem Arch/Manjaro-Laptop oder -Computer.

Installieren und konfigurieren Sie phpIPAM unter Ubuntu 20.18.04.04 / Debian 10 Linux
Das Ziel dieser Anleitung ist es, Ihnen bei der Installation und Konfiguration von phpIPAM auf Ubuntu 20 . zu helfen.18.04.04 & Debian 10 Linux-Distri...
Verwalten des XCP-ng-Hypervisors mit XenCenter | XCP-ng-Center
XenCenter / XCP-ng Center ist ein Windows-basiertes Verwaltungstool für XCP-ng- und Citrix® XenServer® Hypervisor-Umgebungen. Dieses Tool ermöglicht I...
Installieren Sie QElectroTech auf CentOS 8 / Fedora 34/33/32/31
In der heutigen Anleitung werden wir die Schritte zur Installation von QElectroTech auf der Linux-Distribution CentOS 8/7 & Fedora 34/33/32/31 durchge...