Spiele

Call of Duty kommt für iOS und Android. Für Beta vorregistrieren

Call of Duty kommt für iOS und Android. Für Beta vorregistrieren

Haben Sie einen langen Arbeitstag hinter sich und freuen sich darauf, nach Hause zu kommen, um Call of Duty auf dem Computer, der X-Box, der PlayStation usw. zu spielen?. ein bisschen entspannen? Bald müssen Sie nicht mehr warten, um nach Hause zu kommen, denn Activision hat angekündigt, Call of Duty: Mobile für iOS und Android zu starten.

Call of Duty: Mobile Beta

Call of Duty ist ein Ego-Shooter-Multiplayer-Spiel, das erstmals im Zweiten Weltkrieg spielt, als es 2003 von Activision veröffentlicht wurde und später verschiedene Epochen annahm. Es ist für Windows, macOS, PlayStation, Xbox und mehr verfügbar.

Aber bald wird Activision Call of Duty: Mobile sowohl für iOS als auch für Android veröffentlichen. Es enthält die klassischen Multiplayer-Modi wie Team Death Match, Free-for-All und Nuketown.

Die mobile Version von COD wird im iOS App Store und bei Google Play kostenlos heruntergeladen. Es wird erst später in diesem Jahr öffentlich verfügbar sein; Diejenigen von Ihnen, die es nur jucken, es auf Ihrem Telefon oder Tablet spielen zu können, können sich jedoch für den Zugriff vorregistrieren.

Android-Nutzer können sich jetzt bei Google Play für den Zugang vorregistrieren. Melden Sie sich an, klicken Sie auf „Vorregistrieren“ und Sie werden automatisch eingeschrieben. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn die Beta verfügbar ist.

Wenn Sie auf Ihrem iPhone oder iPad spielen möchten, können Sie sich auf der Call of Duty-Website von Activision vorregistrieren. Klicken Sie erneut auf „Jetzt vorregistrieren“ und fügen Sie dann Ihre E-Mail-Adresse und andere Informationen hinzu. Sie werden benachrichtigt, wenn die Beta für Sie verfügbar ist.

Das Schlimme ist, dass bei dieser Ankündigung kein Datum angegeben wurde, wann die Beta-Versionen von Call of Duty: Mobile verfügbar sein werden. Es wird angenommen, dass es diesen Sommer sein könnte, was bedeutet, dass Sie nur ein paar Monate warten müssen.

Außerdem garantiert die Vorregistrierung für die mobile Version des Spiels nicht, dass die Option für Sie offen ist, und es wird sicherlich viele Call of Duty-Fans geben, die diese Chance nutzen.

Aber auch wenn Sie nicht in der ersten Runde der Betatester sind, können Sie diese Einladung trotzdem erhalten. Activision wird mehrere Beta-Events vor der Veröffentlichung abhalten. Auch hier sind diese Daten nicht bekannt, aber das Spiel wird später in diesem Jahr öffentlich veröffentlicht, also müssen sie alle Beta-Events bis dahin einreichen.

Unterstützte Geräte

Es ist auch nicht genau bekannt, für welche Geräte die mobile Version von COD geöffnet sein wird. Wenn Sie ein neueres iOS- oder Android-Gerät haben, können Sie einigermaßen sicher sein, dass Ihnen dies offen steht. Activision verspricht jedoch, dass das Entwicklerteam „jeden Tag daran arbeitet, das Spiel sowohl für High-End-Telefone zu optimieren als auch für so viele andere Geräte breit zugänglich zu machen“.”

Bist du ein COD-Fan? Freust du dich darauf, auf deinem Handy zu spielen, oder ziehst du es vor, einfach auf deinem Spielsystem oder Computer zu spielen?? Lass uns in den Kommentaren wissen, was du von der bevorstehenden Beta-Version von Call of Duty: Mobile hältst.

Bildnachweis: Offizieller Call of Duty: Mobile-Trailer auf YouTube

So implementieren Sie eine neue Funktion in Git, ohne den Master-Branch zu beeinträchtigen
Git ist ein kollaboratives Tool, das von Entwicklern verwendet wird, um Änderungen im Quellcode zu verfolgen. Es ist entscheidend für die Versionskont...
Aktivieren des NFS-Dateidienstes im VMware vSAN-Speichercluster
In diesem Artikel untersuchen wir, wie Sie den Dateidienst in einem in einer VMware-Umgebung konfigurierten vSAN-Speichercluster aktivieren können con...
Installieren Sie das neueste Erlang auf Ubuntu 20.04 | 18.04 LTS
Erlang ist eine funktionale, universelle, gleichzeitige Programmiersprache und eine Garbage-Collection-Laufzeitumgebung, die von der Ericsson OTP-Prod...