Wie man

Aktivieren Sie das CodeReady Linux Builder-Repository auf RHEL 8

Aktivieren Sie das CodeReady Linux Builder-Repository auf RHEL 8

Das CodeReady Linux Builder-Repository wurde für Entwickler erstellt, die auf Red Hat Enterprise Linux Server- und Workstation-Rechnern arbeiten. Dies ist zusätzlich zu den Repositorys BaseOS und Appstream, die beide standardmäßig aktiviert sind. CodeReady Linux Builder ist für Entwickler gedacht, die RHEL Linux-Anwendungen schreiben, und enthält auch Pakete, die Entwickler beim Erstellen ihrer Anwendungen verwenden können.

Für Entwickler, die mit C und C++ arbeiten, viele der Header-Dateien, Entwicklungspakete usw. finden Sie im Builder-Repository. Dieses CodeReady Linux Builder Repository kann auf einem RHEL 8 Server mit dem aktiviert werden Abo-Manager Kommandozeilen-Tool. Wenn Sie nicht bei RHSM oder Satellite Server registriert sind, führen Sie den folgenden Befehl aus:

$ sudo Abonnement-Manager registrieren Registrieren bei: Abonnement.rhsm.roter Hut.com:443/Abonnement-Benutzername:  Passwort:  Das System wurde mit der ID: f3c9e24b-8500-42d3-9dd1-8f70106db256 registriert Der registrierte Systemname lautet: rhel8.Computerforgeeks.com

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um Abonnement- und Produktinformationen für das RHEL 8-System aufzulisten:

$ sudo Abonnement-Manager-Liste

Um alle verfügbaren Abonnements zu überprüfen, die noch nicht mit dem System verbunden sind, wird der folgende Befehl verwendet:

$ sudo Abonnement-Manager-Liste --verfügbar

Sie können automatisch die am besten passenden kompatiblen Abonnements an das System anhängen:

$ sudosubscription-manager attach --auto Aktueller Status des installierten Produkts: Produktname: Red Hat Enterprise Linux für x86_64 Status: Abonniert

Stellen Sie dann die Serviceebene ein (Standard, Prämie, oder Selbsthilfe) für an das System angeschlossene Abonnements:

$ sudo subscription-manager attach --servicelevel=standard Servicelevel eingestellt auf: standard Aktueller Status des installierten Produkts: Produktname: Red Hat Enterprise Linux für x86_64 Status: Abonniert

Aktivieren Sie das CodeReady Linux Builder-Repository auf RHEL 8

Überprüfen Sie zunächst die aktuelle Liste der auf Ihrem RHEL 8-Server aktivierten Repositorys.

$ sudo yum repolist Aktualisieren von Abonnementverwaltungs-Repositorys. Letzte Überprüfung des Metadatenablaufs: vor 0:00:43 am Mi 28 Okt 2020 15:49:00 EDT. Repository-ID Repository-Name Status rhel-8-for-x86_64-appstream-rpms Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - AppStream (RPMs) 11.143 rhel-8-for-x86_64-baseos-rpms Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - BaseOS ( U/min) 5.098

Anhand der Ausgabe können wir bestätigen, dass nur AppStream- und BaseOS-Repositorys aktiviert sind.

CodeReady Linux Builder Repository kann auf RHEL 8 mit dem folgenden Befehl aktiviert werden.

$ sudo subscription-manager repos --enable codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms Repository 'codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms' ist für dieses System aktiviert.

Bestätigen:

$ sudo yum repolist Aktualisieren von Abonnementverwaltungs-Repositorys. Red Hat CodeReady Linux Builder für RHEL 8 x86_64 (RPMs) 1.9 MB/s | 3.7 MB 00:01 Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - AppStream (RPMs) 26 kB/s | 4.5 kB 00:00 Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - BaseOS (RPMs) 22 kB/s | 4.1 kB 00:00 Repository-ID Repository-Name Status codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms Red Hat CodeReady Linux Builder for RHEL 8 x86_64 (RPMs) 2.226 rhel-8-for-x86_64-appstream-rpms Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - AppStream (RPMs) 11.143 rhel-8-for-x86_64-baseos-rpms Red Hat Enterprise Linux 8 für x86_64 - BaseOS (RPMs) 5.098

Repository-Details:

$ sudo yum repoinfo codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms Aktualisieren von Abonnementverwaltungs-Repositorys. Letzte Überprüfung des Metadatenablaufs: vor 0:06:20 am Mi 28 Okt 2020 15:53:06 EDT. Repo-ID: codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms Repo-Name: Red Hat CodeReady Linux Builder for RHEL 8 x86_64 (RPMs) Repo-Status: aktiviert Repo-Revision: 1603811553 Repo-aktualisiert: Di 27 Okt 2020 11:12:32 AM EDT Repo-Pakete : 2.226 Repo-Größe : 1.6 G Repo-Baseurl : https://cdn.roter Hut.com/content/dist/rhel8/8/x86_64/codeready-builder/os Repo-Ablauf : 86.400 Sekunde(n) (zuletzt: Mi 28 Okt 2020 15:53:04 EDT) Repo-Dateiname: /etc/yum.repos.d/redhat.repo

Das The CodeReady Linux Builder-Repository enthält eine Reihe von Modulen. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um eine Liste der verfügbaren Module im CRB-Repository zu erhalten.

$ sudo yum-Modulliste --disablerepo=* --enablerepo=codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms Aktualisieren von Abonnementverwaltungs-Repositorys. Letzte Überprüfung des Metadatenablaufs: vor 0:00:44 am Mi 28 Okt 2020 15:53:04 EDT. Red Hat CodeReady Linux Builder für RHEL 8 x86_64 (RPMs) Name Stream-Profile Zusammenfassung javapackages-tools 201801 Common Tools und Makros für Java-Packaging-Unterstützung mariadb-devel 10.3 MariaDB-Modul python38-devel 3.8 Programmiersprache Python, Version 3.8 virt-devel rhel Virtualisierungsmodul Hinweis: [d]efault, [e]nabled, [x]disabled, [i]nstalled

Überprüfen der Modulinformationen im CRB-Repository:

$ sudo yum Modulinfo python38-devel 

Aktivieren des Moduls im CRB-Repository:

$ sudo yum Modul aktivieren 

Um alle im CRB-Repository verfügbaren Pakete aufzulisten, geben Sie den folgenden Befehl ein:

$ sudo yum --disablerepo="*" --enablerepo="codeready-builder-for-rhel-8-x86_64-rpms" Liste verfügbar

Sie haben jetzt das CodeReady Linux Builder (CRB)-Repository auf RHEL 8 Server oder Workstation aktiviert.

Weitere Anleitungen zu RHEL 8:

Graphite & Graphite-Web auf CentOS 8 installieren | RHEL 8

Installieren Sie Quipucords / QPC auf CentOS 8 | RHEL 8

Installieren und konfigurieren Sie DRBD auf CentOS 8 | RHEL 8

So senden Sie Nachrichten mit QR-Codes
So tauschen Sie geheime Nachrichten mit QR-Codes aus:- Überlegen Sie, wie Sie geheime Nachrichten senden und empfangen können? Nun, QR-Codes sind hier...
Finden Sie die WLAN-Passwörter aller Netzwerke, mit denen Sie jemals verbunden waren
So finden Sie die WLAN-Passwörter aller Netzwerke, mit denen Sie jemals verbunden waren:- Ihr System ist also mit einem WiFi-Netzwerk verbunden, aber ...
So aktivieren Sie das versteckte Administratorkonto in Windows 7/8/10
So aktivieren Sie das versteckte Administratorkonto in Windows 7/8/10:- Die älteren Versionen von Windows hatten ein Administratorkonto, das standardm...