Spiele

Steamui . konnte nicht geladen werden.dll-Fehler in Windows 10 Fix

Steamui . konnte nicht geladen werden.dll-Fehler in Windows 10 Fix

Können Sie von Ihrem PC nicht auf Steam zugreifen, da die Fehlermeldung "Steamui konnte nicht geladen werden" angezeigt wird?.dll'. Natürlich können Sie davon ausgehen, dass der Dampf.dll, eine der Schlüsseldateien im Steam-Stammverzeichnis ist aus irgendeinem Grund beschädigt. Sie können dieses Problem entweder durch eine erneute Registrierung des Steamui . lösen.dll oder Löschen des Steam-Download-Cache aus dem Stammverzeichnis.


Fix 1 - Löschen Sie libswscale-3.dll und steamUI.dll

Die bekannteste und nützlichste Lösung für dieses Problem besteht darin, die beschädigten DLL-Dateien zu löschen.

1. Drücken Sie die Windows-Taste+E.

2. Gehen Sie danach einfach zu dem Ort, an dem Steam auf Ihrem Computer installiert ist. Es ist im Allgemeinen an diesem Ort -

C:\Programme (x86)\Steam\

3. Sobald Sie dort sind, suchen Sie nach dem „libswscale-3.dll" und "SteamUI.dll” Dateien im Ordner.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede dieser Dateien und klicken Sie auf „Löschen“, um sie von Ihrem System zu entfernen.

Wenn Sie nicht finden können libswscale-3.dll , einfach löschen SteamUI.dll.

Hinweis: Wenn Sie diese Dateien nicht löschen können, drücken Sie einfach STRG + UMSCHALT + ESC Tasten zusammen und Rechtsklick und Ende Steam-Aufgabe im Task-Manager ausgeführt running. Versuchen Sie dann erneut zu löschen.

5. Klicken Sie nun auf Steam.exe befindet sich im selben Ordner und wird automatisch aktualisiert.

Schließen Sie den Steam-Ordner.

Führen Sie jetzt wieder Dampf ohne Probleme aus.

Neu starten dein Computer. Versuchen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, die Steam-Anwendung auf Ihrem Computer zu starten.

Steam sucht nach ausstehenden Updates und erkennt die fehlenden DLL-Dateien im Rahmen des ordnungsgemäßen Prozesses und behebt sie entsprechend. Warte eine Weile geduldig.



Das wird dein Problem sicherlich lösen.

Fix 2 – Versuchen Sie, Steam im Kompatibilitätsmodus auszuführen

1.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Steam-Symbol und klicken Sie auf Eigenschaften.

Hinweis: Wenn Sie das Steam-Symbol auf dem Desktop nicht finden können, suchen Sie nach Steam im Windows 10-Suchfeld, klicken Sie auf den Dateispeicherort öffnen und dann mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Eigenschaften.

2.Klicke auf Kompatibilität Tab.

3. Prüfen Führen Sie dieses Programm im Kompatibilitätsmodus aus für Option.

4. Wählen Windows 8 aus der Dropdown-Liste.

5. Klicken Sie auf Übernehmen und OK.

Jetzt wieder Dampf laufen lassen.

Fix 3 – Steam-Ordner aus %appdata%\ local löschen

1. Suche %Anwendungsdaten% im Suchfeld von Windows 10. Klicke auf %aappdata% um zum Appdata-Ordner zu gehen.

2. Klicken Sie nun auf Anwendungsdaten aus der Adressleiste und klicken Sie dann auf Lokal Mappe

3. Jetzt, Löschen Steam-Ordner.

Starten Sie Ihren PC neu und führen Sie Steam erneut aus

Fix 4 – Flush die Standardkonfiguration von Steam

Das Löschen der ursprünglichen Konfiguration von Steam behebt dieses Steamui.dll-Problem mit Sicherheit.

1. Drücken Sie die Windows-Taste zusammen mit "R" Schlüssel.

2. Fügen Sie danach diesen Code in das Ausführen-Fenster ein. Klicken Sie dann auf „OK“.

steam://flushconfig

Danach, neu starten Steam auf Ihrem System.

Versuchen Sie den Voice-Chat weiter.

Fix 5 – Registrieren Sie die Steam-DLL-Datei erneut

Erneutes Registrieren der DLL-Datei im CMD-Bildschirm.

1. Klicken Sie auf das Suchfeld und schreiben Sie „cmd“.

2. Klicken Sie außerdem mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und klicken Sie auf „Als Administratoren ausführen“.

3. Geben Sie diesen Befehl ein und drücken Sie dann Eingeben.

regsvr32 steamui.dll

Nach Ausführung dieses Befehls, neustarten einmal Ihren Computer und prüfen Sie weiter.

Fix 6 – Beenden Sie die laufenden Steam-Prozesse

Steam-Prozesse, die bereits im Hintergrund ausgeführt werden, können dieses Problem auf Ihrem Computer verursachen.

1. Zuerst müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke.

2. Klicken Sie danach auf „Taskmanager“.

3. Sobald der Task-Manager-Bildschirm erscheint, überprüfen Sie die Steam-Dienste (wie Steam WebHelper, Steam Client Service usw.).

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dampf„Dienste nacheinander.

5. Klicken Sie dann auf „Task beenden” um die Prozesse sequentiell zu beenden.

Nachdem Sie alle von Steam verarbeiteten Prozesse beendet haben, schließen Sie den Task-Manager.

Versuchen Sie erneut, Steam zu starten.

Fix 7 - Ändern Sie die Steam-exe

Versuchen Sie, die Steam-Verknüpfung mit einigen cmd-Zeilenargumenten im Feld "Ziel" zu ändern.

1. Gehen Sie zu dem Ort, an dem Steam auf Ihrem Computer installiert ist. Es ist im Allgemeinen an diesem Ort -

C:\Programme (x86)\Steam\

Hinweis-

Wenn Sie das eigentliche Steam-Verzeichnis nicht finden können, versuchen Sie diese Schritte -

ein. Art "Dampf“ im Suchfeld.

b. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf „Dampf“ bewerben und auf “Dateispeicherort öffnen“.

2. Wenn Sie das Verzeichnis gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dampf.exe“ und klicken Sie auf „Verknüpfung erstellen“.



3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Steam-Verknüpfung“ und klicken Sie auf „Eigenschaften“.

4. Gehen Sie auf dem Eigenschaftenbildschirm zum „Abkürzung” Registerkarte.

5. Platzieren Sie dieses Argument hier am Ende des Pfads, der in der 'Ziel'Box.

-clientbeta client_candidate

Ziel wird so aussehen -

„C:\Programme (x86)\Steam\Steam.exe” -clientbeta client_candidate

6. Klicke auf "Anwenden" und "OK” um diese Änderung auf Ihrem Computer zu speichern.

Versuchen Sie anschließend, Steam über die soeben erstellte Verknüpfung auszuführen.

Fix 8 – Entfernen Sie die Steam-Beta

[Gilt nur für Steam-Beta Benutzer]

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Steam-Symbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf „Eigenschaften“.

2. Klicken Sie danach auf „Abkürzung" Sektion.

3. Klicken Sie danach auf „Dateispeicherort öffnen” um auf den Standort zuzugreifen.

4. Doppelklicken Sie auf „Paket” Ordner, um darauf zuzugreifen.

5. Wählen Sie im Paketordner die Option „Beta” Ordner und drücken Sie die 'Löschen'Taste von Ihrer Tastatur.

Schließen Sie nach dem Löschen des Beta-Ordners das Verzeichnis und neu starten dein Computer.

Versuchen Sie, Steam nach dem Neustart normal zu starten.

Fix - 9 Steam deinstallieren und neu installieren

Versuchen Sie, die Steam-App von Ihrem Computer zu deinstallieren und erneut zu installieren.

1. Drücken der Windows-Tasten+R Tasten zusammen öffnen die “Lauf“.

2. Dann müssen Sie "Appwiz.kpl“. Klicke auf "OK“.

3. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf „Dampf“ Antrag und klicken Sie dann auf “Deinstallieren“.

4. Klicken Sie danach auf „Deinstallieren“.

Steam wird einfach deinstalliert.

5. Sobald Steam von Ihrem System deinstalliert ist, klicken Sie auf „Schließen” um das Setup-Fenster zu schließen.

Schritte zur Installation - 

1. Rufen Sie einfach die Steam-Website auf.

2. Klicken Sie dann auf „Steam installieren” um das Installationspaket herunterzuladen.

Die Steam-Setup-Datei wird heruntergeladen.

3. Nachdem das Steam-Setup heruntergeladen wurde, Doppelklick auf der "SteamSetup.exe" auf deinem Computer.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Steam-Anwendung zu installieren.

4. Wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Fertig“.

Auf diese Weise haben Sie gerade die neueste Version auf Ihrem Computer installiert.

Zusätzliche Tipps -

1. Sie können die 'steamUI . kopieren.dll' vom Computer eines Freundes und fügen Sie sie auf Ihrem Computer ein. Aber Sie müssen einige Kontrollkästchen aktivieren, bevor Sie dies tun -

ein. Sie müssen die gleichen Windows-Versionen haben (Windows 10 oder Windows 8, je nachdem, was für beide gleich sein sollte).

b. Beide Systeme müssen einen ähnlichen Architekturtyp haben (32-Bit oder 64-Bit).

Kopieren Sie die "steamUI".dll' vom Computer deines Freundes auf einen USB-Stick.

Stecken Sie den USB an Ihren Computer.

Kopieren Sie nun die DLL-Datei von Ihrem USB-Laufwerk in dieses Verzeichnis -

C:\Programme (x86)\Steam\

Das sollte dein Problem lösen.

So ändern Sie den Standard-Download-Speicherort des Microsoft Store in Windows 10
Oft benötigt ein gutes Spiel aus dem Windows Store viel Speicherplatz in Gigabyte und der Standard-Downloadspeicherort von Windows / Microsoft Store i...
So führen Sie den Task-Manager als Administrator in Windows 10 aus
Task-Manager ist eine Standardanwendung von Windows, mit der Sie sich die Systemleistung und aktive Hintergrundprozesse ansehen, Programme aktivieren ...
So kehren Sie das Scrollen von Maus und Touchpad in Windows 10 um
Ich frage mich, warum die Maus rückwärts scrollen und nicht auf die Standardmethode?? Nun, es gibt eine Reihe von Benutzern, die es natürlich vorziehe...