Unternehmen

Wie betrügerische Aktivitäten während der Sperrung in den Krypto-Handelsmarkt eindringen?

Wie betrügerische Aktivitäten während der Sperrung in den Krypto-Handelsmarkt eindringen?

Bitcoin ist 2021 für viele Menschen zum wertvollsten und beliebtesten Anlagevermögen geworden. Viele Faktoren unterstützen den Anstieg der Nachfrage nach Bitcoin. Einige dieser Faktoren sind wie folgt: 

Nun, viele andere Faktoren haben kleine Krypto-Investoren dazu beeinflusst, in digitale Währungen zu investieren. Sie müssen sich jedoch der betrügerischen Aktivitäten bewusst sein, die während der Sperrung in den Krypto-Handelsmarkt eindringen.

Betrügerische Aktivitäten auf dem Kryptomarkt

Wenn Sie in Bitcoin investieren möchten, müssen Sie sich von betrügerischen Aktivitäten fernhalten, die auf dem Kryptomarkt kursieren. Abgesehen davon können Sie sich Bitcoin Revolution ansehen, um mehr über Handels- und Anlagestrategien zu erfahren. 

Der Anstieg gefälschter Krypto-Börsen

Da während des Lockdowns alle zu Hause sind, bauten Betrüger und Geldwäscher gefälschte Krypto-Börsen. Sie richten sich an Personen, die neu im Krypto-Raum sind und nicht viel über die Sicherheitsbedrohungen und -risiken des Krypto-Marktes wissen. 

Wenn Sie planen, Ihr Geld in virtuelle Währungen zu investieren, müssen Sie auf die Authentizität der Krypto-Börsen achten. Sie sollten die Bewertungen, Bewertungen und Erfahrungsberichte der Krypto-Börsen überprüfen, bevor Sie sie auswählen. Darüber hinaus können Sie Hintergrundrecherchen des Teams durchführen, das an der Erstellung der Handelsplattform beteiligt ist. 

Finger weg von weniger glaubwürdigen Altcoins

Mit der steigenden Nachfrage nach einigen Altcoins während des Lockdowns suchen viele Privatanleger nach dem nächsten Bitcoin. Dies bedeutet, dass viele Privatanleger nach billigen Altcoins suchen und vorhersagen, dass sie wie Bitcoin abschneiden können. Es besteht jedoch ein großes Risiko, und es kann Ihr Kapital aus Ihrer Krypto-Wallet nehmen. 

Mit der Freiheit, ihre eigenen digitalen Währungen zu erstellen, bieten viele Menschen Kryptowährungen an, die nicht durch eine reale Nutzung unterstützt werden. Sie können solche Altcoins also vermeiden, indem Sie deren Whitepaper und Websites gründlich lesen. 

Bergbaubetrug

Mit Crypto Mining können Sie auch Kryptowährungen verdienen, indem Sie Rechenprobleme lösen. Diese Probleme sind typischerweise Bitcoin-Transaktionen, und Sie müssen die Blöcke lösen, um eine Belohnung zu erhalten. Das Hauptanliegen beim Krypto-Mining ist jedoch, dass Sie Geräte mit hoher Verarbeitungskapazität benötigen. 

Daher möchten kleine Krypto-Miner Teil eines Mining-Pools oder Cloud-Mining sein. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Rechenleistung mit anderen zu nutzen, und Sie erhalten Ihren Anteil an den Belohnungen proportional. Eine Möglichkeit, solches gefälschtes Cloud-Mining zu identifizieren, besteht darin, sich ihre hohen Versprechen anzusehen. Seien Sie also immer vorsichtig, wenn Sie sich für einen Mining-Pool anmelden. 

Pump- und Dump-Schemata

Eine der kniffligsten Möglichkeiten, wie Gruppenbetrüger Sie zum Narren halten, besteht darin, eine neue Altcoin zu kaufen und ihren Preis zu erhöhen. Wenn Sie denken, dass es eine ausgezeichnete Altmünze ist, in die Sie investieren und Ihr Geld aus Angst, etwas zu verpassen, investieren, verkaufen die Gruppenbetrüger ihre Bestände. Es nennt sich Pump-and-Dump-Schemata. 

Obwohl es an der Börse illegal ist, gibt es keine klaren Richtlinien für den Kryptomarkt. Sie sollten sich also von solchen unzuverlässigen und weniger glaubwürdigen Altcoins fernhalten, die möglicherweise gefälschte Aufwärtstrends auf dem Kryptomarkt zeigen. 

Fazit

Hoffentlich haben Ihnen die obigen Informationen einige Einblicke in betrügerische Aktivitäten gegeben, die während der Sperrung in den Kryptomarkt eingedrungen sind. Nutzen Sie diesen Leitfaden also, um sich von diesen Betrügereien, falschen Versprechungen und Plänen zum Schutz Ihres Geldes fernzuhalten. Eine letzte Sache; Mehr Risiko einzugehen garantiert keine hohen Renditen.  Bitte teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel im Kommentarbereich. 

Apple-Dokument sagt, dass sie jetzt iPhones reparieren werden, die über Batterien von Drittanbietern verfügen
Apple ist mit seinen Ideen zu Reparaturen weit gekommen und wer sollte unter welchen Bedingungen verantwortlich sein. Jahrelang war ihre Politik, dass...
„BreedReady“-Datenbankleckziele 1.8 Millionen Frauen in China
Frauen werden von kranken Menschen oft als „Beute“ ins Visier genommen, und die traurige Wahrheit ist, dass das Internet es manchmal noch einfacher ma...
Teenager verdient als erster Hacker 1 Million Dollar mit Bug Bounties
Die meisten Menschen können davon träumen, Millionär zu werden, aber einem Teenager gelang es, es bequem von zu Hause aus zu erreichen. In einer beein...