Spiele

So verbinden Sie den Nintendo Switch mit Ethernet-Ports

So verbinden Sie den Nintendo Switch mit Ethernet-Ports

Wenn Sie gerne online spielen, wissen Sie vielleicht bereits, wie wichtig eine Ethernet-Verbindung zu Ihrer Konsole ist. Leider verfügt der Nintendo Switch nicht über einen integrierten Ethernet-Anschluss.

Dies liegt wahrscheinlich an seiner tragbareren Natur; Es ist so konzipiert, dass es im und außerhalb des Hauses mitgenommen werden kann, anstatt für längere Zeit an einer Stelle zu kleben. Daher sind viele Gamer auf eine Wi-Fi-Verbindung angewiesen, um mit ihrem Switch online zu gehen, was dann die Tür für höhere Latenzen im Internet öffnet.

Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, den Switch mit einer Ethernet-Verbindung zu verbinden, während er sich im Dock befindet.

verbunden: Die 5 besten Nintendo Switch-Zubehör für besseres Gaming

So schließen Sie einen Switch an einen Ethernet-Port an

Dazu müssen wir die USB-Anschlüsse an der Seite des Docks verwenden. Sie verwenden diese wahrscheinlich gerade; Sie werden normalerweise zum Aufladen von Kabeln an externem Zubehör verwendet.

Die Einrichtung ist sehr einfach: Sobald Sie den Adapter haben, schließen Sie ihn an der Seite der Konsole an. Nehmen Sie dann ein Ethernet-Kabel und stecken Sie ein Ende in den Adapter und das andere in den freien Ethernet-Port eines Routers. Jetzt ist Ihr Switch über Ethernet mit dem Internet verbunden, aber nur, während er in seinem Dock sitzt.

Schalten Sie den Switch mit seinem Dock ein und gehen Sie unten zu den Systemeinstellungen, und wählen Sie dann "Kabelgebundene Verbindung" aus.” Dadurch können Sie dann eine kabelgebundene Verbindung zu Ihrem Switch herstellen.

Was Sie als Ethernet-Adapter verwenden können, gibt es einen offiziellen Nintendo-Ethernet-Adapter für den Switch. Wenn Sie jedoch ein wenig einkaufen, werden Sie sicherlich andere Unternehmen finden, die Adapter von Drittanbietern herstellen, die möglicherweise billiger sind.

Warum Sie sich mit Ethernet beschäftigen sollten

Es stimmt, dass die Verbindungsgeschwindigkeiten über Wi-Fi heutzutage ziemlich gut sind. Warum sollten Sie sich die Mühe machen, einen Ethernet-Adapter zu besorgen, wenn die Wi-Fi-Verbindungen bereits schnell sind??

Der Schlüssel hier sind nicht so sehr die Download-Geschwindigkeiten, sondern die Geschwindigkeit zwischen Ihrem Switch und dem Router. Durch die Verwendung von Wi-Fi führen Sie eine kleine Verzögerung zwischen Ihrem Switch und den Spielservern ein. Dies wiederum macht Spiele etwas verzögerter als normal.

Wenn Sie grundlegende Spiele online spielen, werden Sie möglicherweise keinen großen Unterschied zum WLAN bemerken. Kampfspiele sind jedoch auf genaues Timing angewiesen, um es richtig zu machen. Beim Spielen über Wi-Fi kann es im Vergleich zu Ethernet zu einigen Frames Verzögerung kommen. Dies mag zunächst klein klingen, könnte aber eine Angriffsverbindung in einem Spiel wie Smash Bros. auslösen oder unterbrechen. Ultimate oder Dragonball FighterZ.

verbunden: 9 der besten Nintendo Switch-Spiele für den lokalen Multiplayer

Leider hängt eine perfekte Verbindung auch davon ab, dass Ihre Gegner Ethernet-Verbindungen verwenden. Wenn sie sich nicht darum gekümmert haben, werden Sie in bestimmten Spielen trotz Ihrer kabelgebundenen Verbindung immer noch auf eine schlechte Verzögerung stoßen.

Dinge umstellen

Wenn Ihr Switch die meiste Zeit an einem Ort bleibt und Ihr Router etwas in der Nähe ist, können Sie mit einem Ethernet-Adapter stabilere Verbindungen nutzen. Während sich die meisten Leute mit Wi-Fi zufrieden geben, können Sie Ihren Teil dazu beitragen, die Verzögerung zu verringern, indem Sie Ihre Konsole verkabeln.

Weigern Sie sich, Online-Spiele zu spielen, es sei denn, Sie verwenden Ethernet?? Lass es uns unten wissen.

So aktivieren / deaktivieren Sie Steam Overlay in Windows 10 Windows
Steam Overlay ist eine sehr coole Funktion von Steam, die Spielern hilft, Steam-Funktionen direkt aus einem Spiel zu verwenden, ohne die Steam-Anwendu...
Was ist der Client-Server-Laufzeitprozess (csrss.exe) im Task-Manager ausgeführt
Immer wenn Sie den Task-Manager auf Ihrem PC öffnen, sehen Sie den Client Server Runtime Process oder csrss.exe läuft. Da die meisten Benutzer mit den...
Antimalware Service Executable Fix für hohe CPU-Auslastung in Windows 10
Die ausführbare Datei des Antimalware-Dienstes oder MsMPEng.exe ist ein Windows-Dienst, der dafür verantwortlich ist, Sicherheitsaufgaben auszuführen ...