Wie man

So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt in Windows 10 eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt in Windows 10 eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

In Windows 10 ist es super einfach, einen Wiederherstellungspunkt erstellen und Sie sollten es jetzt wissen, da Wiederherstellungspunkte in Notsituationen lebensrettend sind. Manuell Wiederherstellungspunkt erstellen in bestimmten Abständen macht deinen Geist friedvoll. Selbst wenn etwas Schlimmes passiert, wie die unbeabsichtigte Installation einer beschissenen Software oder das Durcheinander von Systemdateien auf Ihren Fenstern, können Sie Ihre Fenster jederzeit zu einem früher erstellten Wiederherstellungspunktdatum wiederherstellen.


So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt in Windows 10

Schritt 1 - Erstmal suchen einen Wiederherstellungspunkt erstellen in der Windows-Taskleiste unten links auf Ihrem Computerbildschirm. Klicken Sie auf Wiederherstellungspunkt erstellen, wie im Screenshot unten gezeigt.



Schritt 2- Klicken Sie im angezeigten Fenster zuerst auf den Tab "Systemschutz".

Schritt 2 - Klicken Sie im nächsten Schritt auf Erstellen .

Schritt 4 - Geben Sie abschließend den Wiederherstellungsnamen ein, den Sie angeben möchten, und klicken Sie dann auf OK. Ihr Wiederherstellungspunkt wird erstellt.



Schritt 4 - Geben Sie einen beliebigen Namen ein, damit Sie ihn später identifizieren können. Klicken Sie abschließend auf Erstellen.

Schritt 5 - Es dauert eine Weile, bis der Wiederherstellungspunkt erstellt wird. Danach erscheint ein Dialogfeld mit der Meldung, dass Ihr Systemwiederherstellungspunkt erstellt wurde.

Tipp - Es ist besser, es als Datum oder eine wichtige Arbeit oder eine verdächtige Systemdateiänderung zu benennen, bei der Sie sich nicht sicher sind.

So konfigurieren Sie die Systemwiederherstellungseinstellungen

Schritt 1 - Im sich öffnenden Menü können Sie optional auf klicken konfigurieren zuerst die Einstellungen überprüfen.

Wenn Sie eine große Festplatte haben, sagen wir 1 TB oder mehr als 1 TB, ist es besser, die maximale Auslastung auf 4-5 % zu erhöhen, da sie im Notfall zum Speichern von Systemwiederherstellungs-Backups verwendet wird.

Schritt 2- Wenn Sie das Gefühl haben, dass am Ende der Konfiguration alles in Ordnung ist, drücken Sie einfach ok.

So deaktivieren und entfernen Sie die Aufgabenansicht aus der Windows 10-Taskleiste
Task View ist ein virtueller Desktop, der der Expose-Funktion in Mac sehr ähnlich ist. Es befindet sich neben der Windows-Suchleiste in der Taskleiste...
So deaktivieren Sie automatische Treiberupdates unter Windows 10 Windows
Windows-Treiber sorgen dafür, dass alle Ihre Windows-Funktionen weiterhin reibungslos auf Ihrem System laufen. Daher veröffentlicht Microsoft in regel...
Fix Kann nicht auf den WindowsApps-Ordner in Windows 10 zugreifen
Können Sie trotz Administratorrechten nicht auf den WindowsApp-Ordner Ihres Windows 10-PCs zugreifen?? Dann müssen Sie zuerst wissen, was der WindowsA...