Wie man

So aktivieren Sie automatische aktive Stunden in Windows 10

So aktivieren Sie automatische aktive Stunden in Windows 10

Sind Sie frustriert von der Windows 10-Update-Benachrichtigung, die Sie auffordert, Ihr System neu zu starten, sobald das Update installiert ist?? Viele Benutzer sind. Sie können zwar die Neustartzeit planen, wenn die Update-Benachrichtigung angezeigt wird, es kann jedoch unpraktisch sein, wenn Ihr System mitten in Ihrer Arbeit neu startet. Daher hat Microsoft mit dem Windows 10 Anniversary Update die Active Hours-Funktion eingeführt.


Dies ist eher eine kritische Funktion, da Sie sie so einstellen können, dass Ihr System während der Arbeit nicht neu gestartet wird. Wenn sich Ihre Arbeitszeiten jedoch sehr oft ändern, sollten Sie daran denken, die aktiven Stunden zu ändern. Um dieses Problem zu lösen, wurde die Windows 10 1903-Version mit der aktualisierten Funktion "Automatische aktive Stunde" geliefert, mit der Sie die aktiven Stunden je nach Aktivitätsdauer auf Ihrem System anpassen können. Da es standardmäßig deaktiviert ist, müssen Sie es aktivieren. Mal sehen wie.

So aktivieren Sie die Funktion für automatische aktive Stunden in Windows 10 Windows

Schritt 1: Klick auf das Fenster Symbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf die Einstellungen im Menü, oberhalb der Leistung Möglichkeit.



Schritt 2: In dem die Einstellungen Fenster, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Update & Sicherheit.

Schritt 3: In dem Update & Sicherheit Fenster, klicken Sie auf Windows Update auf der linken Seite und klicken Sie dann auf Aktive Stunden ändern Option rechts.



Schritt 4: In dem Aktive Stunden ändern Fenster, einfach den Slider darunter einschalten Aktive Stunden für dieses Gerät automatisch basierend auf Aktivität anpassen und jetzt können Sie das Einstellungsfenster verlassen. Die Änderungen sind ab sofort wirksam.

Windows 10 verfolgt jetzt die Aktivitätszeit Ihres Geräts und wählt automatisch einen Zeitraum aus, um Ihr System nach Erhalt der Updates neu zu starten, je nachdem, wie lange Sie aktiv sind.

Schritt 5: Wenn Sie die aktiven Stunden jedoch manuell einstellen möchten, haben Sie diese Option immer noch. In dem Aktive Stunden ändern Fenster, klicken Sie einfach auf das Veränderung Link neben Aktuelle aktive Stunden 08:00 bis 17:00 (standardmäßig basierend auf den üblichen Arbeitszeiten global eingestellt), anstatt den Schieberegler zu aktivieren, und stellen Sie dann die Startzeit und der Endzeit (auf maximal 18 Stunden eingestellt) basierend auf Ihrer voraussichtlichen Arbeitszeit.

Wenn Ihre Arbeitszeiten jedoch nicht fest und eher zufällig sind, wird empfohlen, die automatischen aktiven Stunden zu aktivieren.

So deinstallieren Sie alle integrierten Apps mit Powershell in Windows 10
Windows 10 ist mit einer Vielzahl integrierter Apps wie Skype, Groove Music, Kamera, App Connector, Microsoft Wallet, Xbox und vielem mehr ausgestatte...
So aktivieren / deaktivieren Sie den Manipulationsschutz in Windows 10
Ihr Windows 10-PC verfügt bereits über einen integrierten Virenschutz namens Windows Defender. Aber auch dieses Antivirenprogramm kann bedroht sein, w...
Es gibt ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat dieser Website Nachricht im Internet Explorer
Da das neue verbesserte Microsoft Edge langsam bei den Windows 10-Benutzern beliebt wird, gehört der Internet Explorer jetzt der Vergangenheit an. Es ...