Wie man

So aktivieren/deaktivieren Sie AutoPlay in Windows 10

So aktivieren/deaktivieren Sie AutoPlay in Windows 10

Benutzer müssen bemerkt haben, dass beim Einlegen einer DVD/CD/USB ein Fenster erscheint, das nach der nächsten beabsichtigten Aktion mit den Wechseldatenträgerdateien fragt. Dies ist die Standardeinstellung für Windows 10. Für Benutzer, die AutoPlay auf ihren Geräten aktivieren, kann es jedoch sein, dass die Medien auf dem Wechseldatenträger mit der Wiedergabe der Datei beginnen, sobald Windows die Daten liest. Das gleiche könnte mit anderen Anwendungen passieren.


So konfigurieren Sie AutoPlay nach Ihren Bedürfnissen.

Während AutoPlay für viele hilfreich sein könnte, bevorzugen die meisten von uns Eingabeaufforderungen, bevor sie sich für Aktionen entscheiden. Daher ermöglicht Windows 10 Benutzern, AutoPlay zu aktivieren/deaktivieren. Die verschiedenen Methoden dazu sind wie folgt:

Methode 1 - Aktivieren oder deaktivieren Sie AutoPlay in den Windows 10-Einstellungen

1] Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf das zahnradähnliche Symbol, um die Einstellungsseite zu öffnen.

2] Wählen Sie Geräte aus der Liste und klicken Sie dann in der Liste auf der linken Seite auf AutoPlay, um die AutoPlay-Einstellungen zu öffnen.



3] Verwenden Sie den blauen Kippschalter, um AutoPlay zu aktivieren oder zu deaktivieren.

4] Starten Sie das System neu.

Methode 2 - Aktivieren oder deaktivieren Sie AutoPlay in der Systemsteuerung

1] Drücken Sie Gewinn + R um das Ausführen-Fenster zu öffnen. Geben Sie den Befehl ein Schalttafel und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen.

2] Gehe zu Hardware und Sound >> AutoPlay.

3] Um AutoPlay zu aktivieren, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für „Verwenden Sie AutoPlay für alle Medien und Geräte.

4] Wir könnten im nächsten Abschnitt auch AutoPlay für bestimmte Anwendungen deaktivieren.

5] Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu speichern und starten Sie dann das System neu.



Methode 3 – AutoPlay in der Registrierung aktivieren oder deaktivieren

1] Drücken Sie Win + R, um das Fenster Ausführen zu öffnen, und geben Sie den Befehl regedit ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

2] Navigieren Sie zu folgendem Schlüssel:

3] Doppelklicken Sie im rechten Bereich und öffnen Sie DisableAutoplay.

4] Ändern Sie den Wert gemäß Ihren Anforderungen wie folgt:

So aktivieren Sie AutoPlay: 0

So deaktivieren Sie AutoPlay: 1

5] Klicken Sie auf OK und starten Sie das System neu.

Methode 4 - Aktivieren oder deaktivieren Sie AutoPlay im Editor für lokale Gruppenrichtlinien

1] Drücken Sie Gewinn + R um das Ausführen-Fenster zu öffnen und den Befehl gpedit . einzugeben.msc. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu öffnen.

2] Navigieren Sie zur Richtlinie: Computerkonfiguration >> Administrative Vorlagen >> Windows-Komponenten >> AutoPlay-Richtlinien.

3] Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf AutoPlay deaktivieren.

4] Und ein wichtiger zu beachtender Punkt ist, dass wir diese Richtlinie auf Deaktiviert setzen müssen, um AutoPlay zu aktivieren, und um diese Richtlinie zu deaktivieren, müssen wir diese Richtlinie auf Aktiviert setzen.

5] Ändern Sie im Dropdown-Menü unter AutoPlay deaktivieren den Status in Alle Laufwerke.

6] Klicken Sie auf Übernehmen gefolgt von OK und starten Sie das System neu.

Ich hoffe es hilft!

Zusammenhängende Posts:



Ford-Patent würde aus der Steuerung autonomer Autos ein mobiles Spiel machen
Es wäre schwer, ein großes Unternehmen zu finden, das etwas mit Technologie zu tun hat, die nicht an einem autonomen Auto arbeitet. Dazu gehört die Fo...
Walmart erstellt Einkaufswagen, um Sie auszuspionieren
Irgendwann müssen Entwickler erkennen, dass nicht jedes Objekt eine Kamera, ein Mikrofon und angeschlossene Sensoren benötigt. Es ist eine Sache, dies...
Warum wird Google+ heruntergefahren und ist das wichtig??
Sogar Google gibt zu, dass ihr Versuch, ein soziales Netzwerk aufzubauen, ein Flop war. Google+ Konten an YouTube binden, sie mit Gmail bündeln und al...