Wie man

So schalten Sie den App-Benachrichtigungston in Windows 10 stumm oder ändern ihn

So schalten Sie den App-Benachrichtigungston in Windows 10 stumm oder ändern ihn

Das Benachrichtigungssystem in Windows 10 informiert den Benutzer durch Benachrichtigungstöne über eine gerade angekommene Benachrichtigung. Diese Geräusche können nützlich sein, um die Aufmerksamkeit des Benutzers zu erregen, der möglicherweise mit etwas anderem auf dem Gerät beschäftigt ist. Dieses Modell der Benachrichtigungstöne ist besser als die früheren Windows 8-Popup-Toast-Benachrichtigungen und ist ziemlich gut, da es sicherstellt, dass der Benutzer Nachrichten oder Benachrichtigungen erhält, die er möglicherweise zuvor verpasst hat.


Lesen:

Aber einige Benutzer beschweren sich, dass die Geräusche, die zusammen mit den Benachrichtigungen ertönt, nervig sind. Benachrichtigungstöne werden beim Anschließen oder Trennen eines USB-Anschlusses, einer Batteriewarnung und anderer alltäglicher Benachrichtigungen gehört, sodass dies für jeden, der sein Windows 10-Gerät häufig verwendet, schnell irritierend werden kann. Benutzer haben sich über den Erhalt von Geisterbenachrichtigungen beschwert – das System klingelt, um sie darüber zu informieren, dass sie eine Benachrichtigung haben, aber wenn sie sie öffnen, gibt es keine Benachrichtigung. Außerdem haben die Leute manchmal Benachrichtigungen zu spät erhalten. In diesem Fall muss es eine Möglichkeit geben, die Benachrichtigungstöne dauerhaft zu deaktivieren, da die Benachrichtigungen durch häufiges Klingeln von wahrscheinlich vorhandenen oder nicht vorhandenen Benachrichtigungen unterbrochen werden.

Abgesehen davon, dass Sie die Lautsprecher des Geräts stummschalten (was den Ton für jede geräuschbezogene Aktion ausschalten würde), können Sie auf diese Weise Benachrichtigungstöne für Apps deaktivieren



So deaktivieren Sie Benachrichtigungstöne für Apps

Eine andere Methode wäre wie folgt:

Für Benutzer, die nicht alle Töne ausschalten möchten, oder alle Benachrichtigungstöne ausgeschaltet sind, können sie auch die einzelnen Toneinstellungen einfach ändern.

Wählen Sie einfach die Einstellungen aus, die Sie deaktivieren möchten, oder ändern Sie den Ton aus der Liste der Programmereignisse.



Wählen Sie dann die gewünschten Sounds aus der angezeigten Liste aus. Um die Benachrichtigung stummzuschalten, wählen Sie einfach keinen Ton aus der Dropdown-Liste.

Klicken Sie abschließend auf Übernehmen.

Das Deaktivieren von Benachrichtigungstönen verhindert jedoch nicht, dass die Benachrichtigungen selbst eingehen. Wenn Sie Benachrichtigungen also vollständig deaktivieren möchten, schalten Sie einfach App-Benachrichtigungen anzeigen in den PC-Einstellungen auf Aus.

Deaktivieren von Benachrichtigungen für einzelne Apps über System -> Abschnitt Apps & Benachrichtigungen

Andere Benutzer von Windows 10 können möglicherweise auf andere Weise auf die Systemeinstellungen zugreifen. Bei einigen Benutzern führen die Einstellungen zu einem Systemmenü, unter dem

Verwalten Sie Windows-Anwendungen über die Eingabeaufforderung (CLI) mit Chocolatey
EinführungWindows hat einen langen Weg zurückgelegt, um insbesondere PCs und Server mit Strom zu versorgen. Aus der Zeit von MS DOS bis hin zur aktuel...
Erstellen eines Programms zur Unterstützung Ihrer Personalabteilung
Die meisten Geschäftsinhaber können zustimmen, dass einer der wichtigsten Bestandteile der Führung eines Unternehmens eine produktive Personalabteilun...
Löschen von entfernten/beendeten Pods in Kubernetes erzwingen
In diesem kurzen Tutorial sehen wir uns an, wie Sie entfernte oder beendete Pods in einem Kubernetes-Cluster löschen können. Es gibt viele Gründe, war...