Wie man

So richten Sie TigerVNC Server auf CentOS 8 für RDP ein

So richten Sie TigerVNC Server auf CentOS 8 für RDP ein

In diesem Tutorial behandeln wir die Schritte zur Installation von TigerVNC Server auf Ihrem entfernten CentOS 8-Rechner mit der GNOME-Desktop-Umgebung und wie Sie sich über eine Remote-Desktop-Verbindung damit verbinden. Sobald TigerVNC installiert, konfiguriert und der Dienst ausgeführt wird, können Sie aus einer RDP-Sitzung eine Remote-Verbindung zum Server herstellen.

TigerVNC ist eine leistungsstarke, plattformneutrale Implementierung von VNC (Virtual Network Computing), einer Client/Server-Anwendung, die es Benutzern ermöglicht, grafische Anwendungen auf Remote-Computern zu starten und mit ihnen zu interagieren.

Nachfolgend sind die Schritte aufgeführt, die erforderlich sind, um TigerVNC auf einem CentOS 8-Server zu installieren:

1. Aktualisieren Sie Ihren Server:

sudo dnf update

2. Installieren Sie die Gnome-GUI-Komponenten mit dem folgenden Befehl:

sudo dnf groupinstall -y "Server mit GUI"

3. Setzen Sie das Standard-Terget auf GUI:

sudo systemctl set-default grafisch.Ziel sudo systemctl default

Wenn eine grafische Benutzeroberfläche installiert ist, besteht der nächste Schritt darin, xrdp-Komponenten zu installieren, um den RDP-Zugriff auf den Server zu ermöglichen:

4. Fügen Sie das xrdp-Repository zu Ihrem Server hinzu:

sudo rpm -Uvh http://li.nux.ro/download/nux/dextop/el7/x86_64/nux-dextop-release-0-1.el7.nux.noarch.U/min

5. TigerVNC-Server installieren:

sudo dnf install -y xrdp tigervnc-server

6. Konfigurieren Sie SELinux, um RDP-Verbindungen zuzulassen:

sudo chcon --type=bin_t /usr/sbin/xrdp sudo chcon --type=bin_t /usr/sbin/xrdp-sesman

7. Starten und aktivieren Sie den xrdp-Dienst:

sudo systemctl start xrdp sudo systemctl aktiviert xrdp

8. Konfigurieren Sie die Firewall, um RDP zuzulassen:

sudo Firewall-cmd --permanent --add-port=3389/tcp sudo Firewall-cmd --reload

Verbindung zum Server mit RDP-Client

In der nächsten Phase wird beschrieben, wie Sie mit dem RDP-Client auf den von uns konfigurierten Server zugreifen.

Windows-Betriebssystem hat RDP-Client vorinstalliert, um darauf zuzugreifen, suchen Sie nach 'Remote Desktop Connection'

Dadurch wird die Anwendung geöffnet, mit der Sie sich mit dem Remote-Server verbinden können.

Geben Sie die IP-Adresse und den Benutzernamen des Remote-Servers ein und verbinden Sie sich dann. Sie werden durch eine Warnung zur Identität des Remote-Servers aufgefordert, klicken Sie auf Ja.

Sie werden aufgefordert, das Passwort für Ihren Benutzer einzugeben:

Sie haben nun erfolgreich mit RDP auf Ihren Remote-Server zugegriffen und können nun grafische Anwendungen wie Videoanwendungen und viele andere verwenden.

Sie sollten jetzt in der Lage sein, den CentOS 8-Server mit RDP zu steuern.

Wir haben weitere Artikel zur CentOS 8 Server- und Desktopverwaltung.

Graphite & Graphite-Web auf CentOS 8 installieren | RHEL 8

Installieren Sie das Monit-Überwachungssystem auf CentOS 8

Installieren Sie das Taiga-Projektmanagement-Tool auf CentOS 8

So installieren Sie Redmine unter Ubuntu 20.04 Linux
Diese kurze Anleitung führt Sie durch die Installation von Redmine unter Ubuntu 20.04 LTS. Redmine ist ein kostenloses Open-Source-Projektmanagement-T...
Installieren Sie Mastodon auf Ubuntu 20.18.04.04 Mit Let's Encrypt SSL-Zertifikat
Mastodon ist ein kostenloser und Open-Source-Server für selbst gehostete soziale Netzwerke, lizenziert unter AGPLv3. Mastodon ähnelt in seinen Funktio...
Installieren Sie Prometheus Server auf Ubuntu 20.18.04.04 | Debian 10/9
Wie kann ich Prometheus auf Ubuntu 20 installieren?.18.04.04 und Debian 10/9 Linux?. Prometheus ist ein Überwachungstool für die Aufzeichnung von Echt...