Wie man

So entsperren Sie eine von Windows 10 blockierte Datei

So entsperren Sie eine von Windows 10 blockierte Datei

Unter Windows besteht die Aufgabe des Attachment Managers darin, den Benutzer vor Downloads zu schützen, die sich als unsicher für das System erweisen können. Der Manager führt diese Aufgabe durch, indem er den Dateityp und die damit verbundenen Sicherheitseinstellungen identifiziert. Basierend auf den Sicherheitsinformationen der Zoneninformationen verwendet Windows den Anhangs-Manager, um Sie zu warnen, bevor Sie die Datei öffnen, oder häufig, um Ihren Zugriff auf diese potenziell schädlichen Dateien zu blockieren. Obwohl dies eine wirklich gute Sicherheitsmaßnahme von Microsoft ist, besteht das Problem darin, dass Windows manchmal eine Quelle, der Sie vertrauen, als schädlich klassifiziert, wenn die Datei aus einem E-Mail-Anhang stammt, wenn Sie sie aus dem Internet heruntergeladen haben; Solche Dateien sind Hauptverdächtige für Windows, um sie zu Ihrem Schutz zu blockieren.


Lesen: Fix: Dieses Programm wurde in Windows 10 blockiert



Wenn Windows Ihren Zugriff auf eine Datei blockiert, erhalten Sie beim Versuch, sie zu öffnen, eine Meldung wie diese: „Windows hat festgestellt, dass diese Datei potenziell schädlich ist. Um Ihren Computer zu schützen, hat Windows den Zugriff auf diese Datei blockiert.” Unter dieser Warnung gibt es nur eine Option: „OK“, und wenn Sie diese auswählen, wird Ihnen ein leerer Ordner angezeigt. Aber natürlich brauchen Sie diese blockierte Datei wirklich - gibt es eine Möglichkeit, darauf zuzugreifen??

Natürlich gibt es eine einfache Lösung für dieses Problem, aber bevor Sie fortfahren und die Datei für den Zugriff entsperren, vergewissern Sie sich, dass es sich tatsächlich um eine sichere Datei handelt und keine Möglichkeit besteht, Ihren Computer mit Viren oder Malware zu infizieren. Wenn Sie sich noch nicht vergewissert haben, können Sie die Datei scannen (Sie müssen die Datei dafür nicht öffnen). Wenn Sie ohne Scannen fortfahren möchten, tun Sie dies auf eigene Gefahr.

So entsperren Sie eine Datei mithilfe von Eigenschaften:

Wenn Sie nun feststellen, dass die Option auch nach Auswahl der Option Entsperren wieder im Eigenschaftenfenster angezeigt wird, machen Sie sich keine Sorgen. Alles was Sie tun müssen, ist ein paar Schritte zu befolgen:

Was tun, wenn Windows SmartScreen App oder Datei blockiert?

Das Entsperren einer von Windows SmartScreen blockierten Datei oder App ist ziemlich einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten:



Hinweis: Erstellen Sie immer vorher einen Wiederherstellungspunkt

So entsperren Sie die Datei mit Hilfe von CMD dauerhaft: Fortgeschrittene Benutzer

Sie müssen zuerst einen Wiederherstellungspunkt für das System erstellen. Dadurch werden im Grunde alle Ihre Daten, Dateien und Informationen gespeichert, damit Sie Ihr System in den bestimmten Zustand wiederherstellen können, in dem Sie es gespeichert haben.

Falls Windows eine Datei nicht blockiert, aber für potenziell schädlich hält, werden bei jedem Öffnen der Datei Sicherheitswarnungen angezeigt. Es wird "Der Herausgeber konnte nicht bestätigt werden" angezeigt. Möchten Sie diese Software wirklich ausführen??” Diese Warnung zu erhalten ist jeden Tag besser, als eine Datei entsperren zu müssen, aber es kann ziemlich irritierend werden, wenn Sie die Warnung sehen und jedes Mal auf Ausführen klicken, wenn Sie auf die Datei zugreifen möchten.

So erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt-

Können Unternehmen die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter verfolgen??
Bildquelle: PixabayHaben Sie jemals daran gedacht, dass es möglich ist, grundlegende und komplexe Daten in Ihrem Netzwerk zu verfolgen, um eine Verlet...
FlexiHub-Bewertung
FlexiHub ermöglicht Ihnen die Einrichtung eines USB über eine Netzwerkverbindung, sodass Sie Remote-Computer mit USB-Peripheriegeräten verbinden könne...
VideoDuke Video-Downloader für Mac
Haben Sie jemals gedacht, während Sie dieses wunderschöne Video von All of Me von John Legend gesehen haben, dass 'Wie kann ich dieses Video auf meine...