Wie man

So entsperren Sie den Adobe Flash Player in Google Chrome

So entsperren Sie den Adobe Flash Player in Google Chrome

Es kann frustrierend sein, wenn Sie versuchen, eine Flash-basierte Website zu öffnen und Ihr Google Chrome-Browser den Adobe Flash Player blockiert. Dies ist ein häufiges Problem, mit dem die meisten Chrome-Benutzer konfrontiert sind. Sie versuchen beispielsweise, eine medienbasierte Website wie Hulu, Vimeo, CNN usw. zu öffnen. und die Website blockiert den Adobe Flash Player. Dies verhindert, dass Sie die Medieninhalte anzeigen.


Wie lösen Sie dieses Problem?? Sie müssten den Adobe Flash Player in Ihrem Google Chrome-Browser mit nur einer einfachen Optimierung entsperren. So passen Sie die Einstellungen einfach an:



So lösen Sie das Problem mit dem blockierten Adobe Flash Player in Google Chrome

Schritt 1: Gehen Sie in die obere rechte Ecke Ihres Chrom Browser und klicke auf Puzzleteil-Symbol. Klicken Sie nun auf Verwalten.

Schritt 2: Es öffnet das Google Chrome die Einstellungen Fenster für Adobe Flash Player. Klicken Sie auf den Schieberegler neben Websites daran hindern, Flash auszuführen (empfohlen) um es einzuschalten.



Schritt 3: Das Websites daran hindern, Flash auszuführen (empfohlen) Option ändert sich zu Frag zuerst.

Das Adobe Flash Player ist jetzt entsperrt. Aktualisieren Sie einfach Ihre Website/Webseite auf Ihrem Chrom Browser und es sollte jetzt gut funktionieren.

Teilen Ihres Netflix-Kontos? Nicht mehr lange
Je mehr Streaming-Dienste angeboten werden, desto mehr kann die TV-Rechnung in die Höhe treiben. Möglicherweise bezahlst du für eine Reihe von Streami...
Microsoft warnt ATP-Kunden vor dem neuesten Windows 10-Update
Windows 10 hat weiterhin Update-Probleme. In den letzten Monaten scheint es nur ein Problem nach dem anderen zu sein. Das am 15. Oktober veröffentlich...
Apple bestreitet, dass Betrügerische Website-Warnung verwendet wird, um Benutzer auszuspionieren
In dieser Welt des Internets und so vielen verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie gehackt oder einer Sicherheitsverletzung ausgesetzt werden können, wer...