Wie man

So deinstallieren Sie Windows 10-Apps Top 2-Methoden

So deinstallieren Sie Windows 10-Apps Top 2-Methoden

Sie können zwar problemlos jedes Desktop-Programm auf Ihrem Windows-Computer deinstallieren, aber Windows 10 hat die Deinstallation der Apps sehr einfach gemacht. Die Deinstallation von Windows-Apps kann entweder erfolgen, indem Sie direkt auf das Startmenü klicken und mit der rechten Maustaste auf Apps klicken und dann auf Deinstallieren klicken. Es gibt auch eine andere Methode zum Deinstallieren der App, die über die Systemsteuerung erfolgen kann. Bitte befolgen Sie die unten abgebildeten Methoden, um Windows 10 Apps deinstallieren ab windows 10 super schnell.


Empfohlen: So installieren Sie hartnäckige Standard-Apps in Windows 10 über Powershell

So deinstallieren Sie Apps in Windows 10

Methode 1 – Windows 10-Apps über das Startmenü deinstallieren

Klicken Sie auf die Windows-Starttaste im unteren linken Bildschirm Ihres PCs. Scrollen Sie dann nach oben, um zu den gewünschten Apps zu gelangen und klicken Sie abschließend auf Installieren.



Alternativ können Sie die App auch nach ihrem Namen im Suchfeld der Taskleiste suchen und dann dasselbe wie oben beschrieben tun do.

Mit dieser Methode können Sie Apps mit wenigen Klicks sofort installieren.

Methode 2 - Apps in Windows 10 deinstallieren Durch Navigation über den Systemsteuerungsbereich

Befolgen Sie bei dieser Methode die folgenden Schritte, um Windows 10 Apps deinstallieren.

Schritt 1 - Klicken Sie auf das Startmenü und dann auf Einstellungen. Alternativ können Sie die Windows-Taste + i drücken, um direkt zur Systemsteuerung zu gelangen.

Schritt 2 - Klicken Sie in der Systemsteuerung auf System



Schritt 3 - Wählen Sie im nächsten Fenster Apps & Funktionen aus dem linken Menü.

Scrollen Sie nun entweder nach unten, um die gewünschten Apps zu finden, oder suchen Sie im Suchfeld mit dem Namen der App nach der App, die Sie entfernen möchten.

Sobald Sie die App gefunden haben, machen Sie einen einzigen Klick auf die App. Eine Deinstallationsoption wird nach dem Klicken auf die App sichtbar.

Klicken Sie auf Deinstallieren und Sie werden die App los.

Hinweis:- Es ist immer ratsam, unnötige Apps zu entfernen, da sie im Hintergrund laufen, um Batterie, Speicher und Bandbreite zu verbrauchen, um sich selbst zu aktualisieren. Wenn Sie Ihr System aufgeräumt halten, wird Ihr Windows 10-PC schnell mit optimaler Leistung.

Einige Standard-Apps können mit dieser Methode nicht deinstalliert werden, da Windows keine Option zum Deinstallieren angeboten hat. Lesen Sie für diese Apps: - So deinstallieren Sie standardmäßige Windows 10-Apps mit Powershell

Sie sind möglicherweise nicht die einzige Person, die die Buchungsdetails der Hotelreservierung sieht
Eine andere Branche scheint nicht so besorgt zu sein, wie wir es gerne hätten, um unsere Daten zu schützen. Wenn Sie Hotelreservierungen vornehmen und...
Mann wegen Verbreitung von „schamgetriebener“ Ransomware festgenommen
Als sie zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, war Ransomware ein tödlicher neuer Angriffsvektor, der Ihren PC für immer zu sperr...
Facebook arbeitet an einem virtuellen KI-Assistenten, um mit Siri und Alexa konkurrieren zu können
Wenn Sie zunächst keinen Erfolg haben, versuchen Sie es erneut. Facebook lässt sich anscheinend nicht beirren, nachdem ein vorheriger gescheiterter Ve...