Wie man

So können Sie den Aufnahmeverlauf der Google Voice Search anzeigen und löschen

So können Sie den Aufnahmeverlauf der Google Voice Search anzeigen und löschen

Auch wenn es nicht so cool oder lustig ist wie ein echter Sprachassistent wie Cortana oder Siri, wurde die Sprachsuche von Google recht häufig von Nutzern verwendet, um dem Suchassistenten manchmal zufällige, manchmal relevante Fragen zu stellen, zumindest von denjenigen Benutzern, deren Akzent Google Suche ist in der Lage zu verstehen. Wenn es die Frage versteht, sind die angebotenen Ergebnisse schnell und genau, was es vor allem bei der Kundschaft beliebt macht, die keinen Zugriff auf Siri und Cortana . hat. Das ist zwar alles gut, aber das Seltsame daran ist, dass die Google Voice-Suche die Aufzeichnungen der Fragen speichert, die von jedem Benutzer gestellt wurden, seit sie in Betrieb genommen wurde.


Lesen: 50 Google-Suchtricks



Warum sollte die Google Voice-Suche diese Aufnahmen speichern??

Viele haben über die wahren Gründe für die gespeicherten Aufnahmen spekuliert, aber das sind alles nur Spekulationen, da Google nicht vorgetreten ist und die Anfrage beantwortet hat. Ein sicherer Grund wäre, dass Google verschiedene Akzente und den Unterschied zwischen allen analysieren und verstehen möchte, damit die Sprachsuche Fragen besser beantworten kann.

Mehrere andere haben spekuliert, dass es Google sein könnte, das versucht, seinen eigenen künstlichen intelligenten Roboter zu entwickeln. Was auch immer der Grund sein mag, viele Benutzer sind beunruhigt und gelinde gesagt unbehaglich – wenn sie ihre eigene Stimme hören, die die Frage wiedergibt, die sie in der Vergangenheit an die Google-Sprachsuche gestellt hatten. Dies scheint kein Grund für Sicherheitsbedenken zu sein, da Google transparent genug war, um genau diese Liste der Sprachsuchaufzeichnungen jedes Benutzers nur diesem Benutzer selbst zur Verfügung zu stellen. Aber für diejenigen, die von diesen Aufnahmen verunsichert sind, können Sie sie wie folgt löschen:

So löschen Sie den Aufnahmeverlauf der Google Sprachsuche



Wenn Sie nicht möchten, dass die Google Voice Search Ihre Stimme erneut aufzeichnet, gibt es zwei Möglichkeiten.

Sie können die Google-Sprachsuche nicht mehr verwenden, dies kann jedoch eine unerwünschte Lösung sein, wenn Sie den Dienst gerne nutzen.

Die zweite Option ist ordentlicher. Das müssen Sie tun:

Erste Schritte mit Google Stadia
Google Stadia ist die neue Spieleplattform von Google. Der Dienst ist revolutionär im Bereich des PC-Gamings, da er der erste Dienst ist, der jedem mi...
3 unbequeme Wahrheiten über Gaming-Computer
Einer der Gründe, warum Menschen ihre Computer umfangreich modifizieren, ist die Möglichkeit, Hardcore-Spiele spielen zu können. Wer hat nicht gerne d...
Gewinnen Sie das Spiel Ihrer Wahl! Nehmen Sie teil und gewinnen Sie das PC-Spiel, das Sie wollen!
Wenn Sie ein aktiver Spieler sind, haben Sie sicher Erfahrung mit dem Online-Kauf von Spielen, unabhängig davon, ob es sich um einen PC oder eine Spie...