Wie man

Installieren Sie Nextcloud 19 auf Ubuntu 20.18.04.04/16.04 & Debian 10/9

Installieren Sie Nextcloud 19 auf Ubuntu 20.18.04.04/16.04 & Debian 10/9

Willkommen zu unserer Anleitung zur Installation von Nextcloud 19 auf Ubuntu 20.18.04.04/16.04 & Debian 10/9 Linux-System. Nextcloud ist ein Open-Source-Filesharing-Dienst, der selbst gehostet wird. Es ist eine Abzweigung von Owncloud und bietet Ihnen ähnliche Funktionen für die Zusammenarbeit wie bei Dropbox. Einige der kollaborativen Funktionen von Nextcloud sind:

Sie können die Nextcloud-Funktionalitäten über Add-On-Anwendungen erweitern. Für Desktop- und Android-Benutzer stehen Anwendungen zum Installieren und Verbinden mit dem Nextcloud-Server zur Verfügung.

Installieren Sie Nextcloud 19 auf Ubuntu 20.18.04.04/16.04 & Debian 10/9

Nextcloud-Abhängigkeiten sind:

Hier sind die Schritte zur Installation von Nextcloud unter Ubuntu 20.18.04.04/ Ubuntu 16.04/ Debian 10/9.

Schritt 1: PHP installieren

PHP ist eine Grundvoraussetzung für Nextcloud-Code. Installieren Sie es auf Ubuntu 20.18.04.04/16.04/Debian 10/9, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo apt update sudo apt install -y php-cli php-fpm php-json php-intl php-imagick php-pdo php-mysql php-zip php-gd php-mbstring php-curl php-xml php-pear php-bcmath

Die auf Ubuntu 20 installierte PHP-Version.04 ist 7.4, 18.04 ist 7.2 und Version verfügbar auf Ubuntu 16.04 & Debian 9 ist 7.0, Debian 10 ist PHP 7.3.

Schritt 2: MySQL / MariaDB-Datenbankserver installieren.

NextCloud kann MySQL-, MariaDB-, PostgreSQL- oder SQLite-Datenbanken verwenden, um seine Daten zu speichern. In diesem Handbuch verwenden wir MariaDB- oder MySQL-Datenbankserver.

sudo apt -y installiere mariadb-server

Sicherer MariaDB-Datenbankserver:

sudo mysql_secure_installation

Ändern Sie das Authentifizierungs-Plugin, um die Verwendung des Root-Passworts zu ermöglichen.

$ sudo mysql -u root UPDATE mysql.Benutzer SET plugin = 'mysql_native_password' WHERE Benutzer = 'root'; FLUSH PRIVILEGIEN; VERLASSEN;

Nach der Installation des Datenbankservers müssen Sie eine Datenbank und einen Benutzer für Nextcloud erstellen

$ mysql -uroot -p
BENUTZER ERSTELLEN 'nextcloud'@'localhost' identifiziert durch 'Sicheres Passwort';
DATENBANK ERSTELLEN nextcloud;
GEWÄHRLEISTEN SIE ALLE PRIVILEGIEN AUF nextcloud.* ZU 'nextcloud'@'localhost'; FLUSH PRIVILEGIEN;
VERLASSEN;

Vergiss nicht zu ersetzen Sicheres Passwort mit Ihrem Datenbankbenutzerpasswort.

Bestätigen Sie, ob der Benutzer mit dem bereitgestellten Passwort eine Verbindung zur Datenbank herstellen kann:

$ mysql -u nextcloud -p
Passwort eingeben:
Willkommen beim MariaDB-Monitor. Befehle enden mit ; oder \g.
Ihre MariaDB-Verbindungs-ID ist 34
MariaDB [(keine)]> DATENBANKEN ANZEIGEN;
MariaDB [(keine)]> VERLASSEN
Tschüss

Schritt 3: Nextcloud herunterladen und installieren and

Nextcloud wird als Zip-Datei verteilt distributed. Suchen Sie auf der Nextcloud-Downloadseite nach der neuesten Version, bevor Sie das Archiv abrufen.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die neueste Version 19.

sudo apt install -y wget wget entpacken https://download.nextcloud.com/server/releases/latest-19.Postleitzahl

Sobald die Datei heruntergeladen wurde, extrahieren Sie sie:

entpacken spätestens-19.Postleitzahl

Verschieben Sie den resultierenden Ordner nach /srv

sudo mv nextcloud/ /srv

Ändern Sie die Verzeichnisberechtigungen in die www-datenBenutzer

sudo chown -R www-data:www-data /srv/nextcloud/

Schritt 4: Apache Webserver installieren und konfigurieren Configure

Apache HTTP-Server installieren:

sudo apt install -y apache2 libapache2-mod-php

Erstellen Sie eine VirtualHost-Datei für Nextcloud:

sudo vim /etc/apache2/conf-enabled/nextcloud.conf

Fügen Sie den folgenden Inhalt in die Datei ein:

 ServerAdmin [email protected] DocumentRoot /srv/nextcloud/ Beispiel für ServerName.com ServerAlias ​​www.Beispiel.com ErrorLog /var/log/apache2/nextcloud-error.log CustomLog /var/log/apache2/nextcloud-access.Protokoll kombiniert  Optionen +FollowSymlinks AllowOverride All Erfordert alle gewährten SetEnv HOME /srv/nextcloud SetEnv HTTP_HOME /srv/nextcloud  Dav aus   

Aktivieren Sie die erforderlichen Apache-Module und starten Sie den Dienst neu:

sudo a2enmod rewrite dir mime env headers sudo systemctl restart apache2

Besuchen Sie die Seitehttp://Beispiel.com um die Einrichtung abzuschließen.

1. Erstellen Sie ein Admin-Benutzerkonto

2.Datenverzeichnis angeben - Der Eigentümer sollte Benutzer seinwww-daten und Gruppe.

3. Stellen Sie die Datenbankverbindungseinstellungen wie in erstellt bereit Schritt 2

Klicken „Einrichtung abschließen“ butto, um die Installation von Nextcloud unter Ubuntu & Debian abzuschließen.

Vielen Dank, dass Sie unser Tutorial zur Installation von Nextcloud auf Ubuntu 20 verwendet haben.18.04.04/16.04 | Debian 10/9. Ich hoffe das war hilfreich.

Ähnliche Artikel:

Installieren und konfigurieren Sie den Pydio File Sharing Server unter Ubuntu

So installieren Sie Seafile Server unter Ubuntu

So streamen Sie Protokolle in AWS von CloudWatch zu ElasticSearch
Der Artikel soll den Leser Schritt für Schritt durch das Streamen von Protokollen von einer CloudWatch-Protokollgruppe zu einem AWS Elasticsearch-Clus...
Wie Outsourcing die Softwareentwicklung verbessert
Da sich die Technologie verbessert, heben immer mehr Unternehmen ihre Softwareentwicklung auf ein neues Niveau. Da die Projekte jedoch immer größer we...
Die 10 besten Webbrowser für Linux und Windows
EinführungSuchen Sie nach den besten Linux- und Windows-Systemen?. Eine der Anwendungen, die normalerweise auf jedem Computer und jedem Smartphone sta...