Spiele

Minecraft Malware Wie es funktioniert und wie man es besiegt

Minecraft Malware Wie es funktioniert und wie man es besiegt

Minecraft ist derzeit eines der beliebtesten Videospiele auf dem Markt. Während andere Gaming-Giganten ihren Moment im Rampenlicht haben, wird in Minecraft immer noch viel gespielt. Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie sich Spieler im Spiel anpassen können, ist die Verwendung von Skins. Durch das Hochladen einer PNG-Datei, die dem Körper ihres Charakters zugeordnet ist, können Spieler ihr Aussehen im Spiel ändern change. Diese Anpassungsmethode wurde jedoch kürzlich von einem bösartigen Malware-Angriff angegriffen, der in den PNG-Dateien selbst verborgen ist.

So funktioniert die Malware

Schadcode kann an vielen überraschenden Stellen versteckt werden hidden! Diese spezielle Malware wurde in den Metadaten einer PNG-Datei versteckt hidden. Metadaten werden normalerweise verwendet, um mehr Informationen zu einem Bild zu geben; Fotos können beispielsweise Informationen enthalten, die sich darauf beziehen, z. B. das Datum, an dem sie aufgenommen wurden.

Metadaten können auch von böswilligen Benutzern so optimiert werden, dass sie Code enthalten, der Computern Schaden zufügen kann. In diesem Minecraft-Malware-Fall hat der Täter Minecraft-Skins mit bösartigem Code in die Metadaten der Minecraft-Skins eingeschnürt. Dieser Code sendet seltsame und obszöne Nachrichten an den Posteingang des Benutzerkontos, bevor die Festplatte gelöscht wird.

Was diesen Angriff besonders erfolgreich machte, ist, dass es dem Benutzer gelungen ist, die Skins auf große Vertriebsseiten hochzuladen. Von dort aus haben die Benutzer die Skins heruntergeladen und in das Spiel hochgeladen, wo die Skins ohne Probleme auf einem offiziellen Minecraft-Texturserver gehostet wurden. Das bedeutete dann, dass die Malware ihre Arbeit problemlos verrichten konnte.

verbunden: Dateilose Malware: Was ist das und wie können Sie sich davor schützen??

Wie man es schlägt

Zum Glück ist diese Art von Angriff nicht zu kompliziert oder kompliziert. Der Autor des Avast Antivirus-Berichts über die Malware sagt:

Der Schadcode ist weitgehend unscheinbar und kann auf Websites gefunden werden, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Erstellen von Viren mit Notepad bereitstellen.

Die Avatare, die auf die Hauptseite hochgeladen wurden, wurden inzwischen gelöscht und das Spiel wurde bearbeitet, um unnötige Metadaten von Avataren zu entfernen. Personen, die die Avatare vor dem Patch heruntergeladen oder hochgeladen haben, können jedoch immer noch infiziert sein. Avast hat ein Bild der folgenden Skins veröffentlicht, von denen bestätigt wurde, dass sie mit der Malware infiziert sind.

Wenn Sie eine infizierte Skin heruntergeladen und verwendet haben, werden möglicherweise seltsame und grobe Nachrichten in Ihrem Posteingang angezeigt, die Sie benachrichtigen, dass Sie Ihr Leben lang Ihre Internetnutzung maximiert haben oder dass „Sie genagelt sind“.” Es können auch Probleme wie eine schlechte Systemleistung aufgrund einer Prozessschleife oder das Auftreten von Fehlermeldungen auftreten.

Wenn Sie diese sehen, ist es am besten, Ihr Antivirenprogramm sofort zu aktualisieren und einen Scan durchzuführen, um das Problem zu beheben. Danach müssen Sie Minecraft möglicherweise neu installieren, um es wieder in den Betriebszustand zu versetzen. Wenn die Malware bereits ihre Hauptfunktion ausgeführt und die Systemdateien beschädigt hat, müssen Sie möglicherweise die Daten wiederherstellen und das Betriebssystem nach besten Kräften reparieren.

In Zukunft ist es eine gute Idee, nur Skins von vertrauenswürdigen Quellen herunterzuladen, die über einen längeren Zeitraum hochgeladen wurden. Wenn Sie einen Skin herunterladen und Ihr Antivirenprogramm behauptet, dass es sich um Malware handelt, gehen Sie nicht automatisch davon aus, dass es sich um ein falsch positives Ergebnis handelt. Es besteht eine sehr reale Chance, dass die Haut, die Sie gerade gepackt haben, etwas Böses in sich lauert!

Minecraft-Krankheiten

Da die Leute die gängigen Taktiken zur Verbreitung von Malware kennen, finden böswillige Benutzer immer neue Wege, um Malware auf die Computer ahnungsloser Opfer einzuschleusen. Jetzt wissen Sie, wie Minecraft angegriffen wurde, wie Sie das Problem beheben können, wenn Sie infiziert wurden, und wie Sie einen zukünftigen Angriff stoppen können.

Macht Sie das beim Herunterladen von Dateien aus dem Internet vorsichtiger?? Oder entspricht das einfach dem, was wir in der Vergangenheit gesehen haben? Lass es uns unten wissen.

So ändern Sie den Standardbenutzer beim Start in Windows 10
Bei Verwendung von Windows 10 wird das von Ihrem PC verwaltete Benutzerkonto als Standardbenutzer festgelegt. Dies erfolgt automatisch, wenn Sie Ihren...
Erstellen Sie eine Tastenkombination für das Snipping-Tool, um es mit einem Hotkey zu öffnen
In der früheren Windows-Version bedeutete das Erfassen von Grafiken und Texten auf dem System, durch Drücken der Schaltfläche Bildschirm drucken einen...
So aktivieren Sie das Scannen von Netzlaufwerken in Windows 10 über die Registrierung
Windows Defender ist eine Sicherheits-App, die standardmäßig in Windows Vista und höheren Versionen enthalten ist. Es ist zwar bekannt, dass es nur ei...