Spiele

Die Vorteile von No-App Gaming – Gibt es welche??

Die Vorteile von No-App Gaming – Gibt es welche??
Quelle: Unsplash

Es ist verlockend, die Titelfrage schnell und entschieden zu beantworten. Nein, es gibt keine Vorteile von Spielen ohne App. Immerhin deuten die Zahlen darauf hin, dass mobile Anwendungen der Weg in die Zukunft sind. Statista berichtet, dass mobiles Gaming größer denn je ist, und weisen darauf hin, dass Google Play Games monatlich fast 19 Millionen Nutzer hat.  

Außerdem steigen Konsolengiganten ein, Unternehmen, die die Technologie traditionell gemieden haben – Microsoft zum Beispiel hat die xCloud für Android-Besitzer veröffentlicht. Dies ist jedoch nur ein Teil des Arguments. Wenn Sie unter die Oberfläche blicken, werden Sie Hindernisse beim App-Gaming erkennen, die die Erfahrungen von Millionen von Menschen beeinflussen.  

Apps benötigen Berechtigungen  

Datenschutz wird immer wichtiger, seit die Europäische Union beschlossen hat, die DSGVO im Rest der Welt einzuführen. Es ist wichtig, wie Sie beim Spielen mit Ihren Informationen umgehen, wenn Sie nicht möchten, dass skrupellose Plattformen Vorteile daraus ziehen. Wie Kaspersky sagt, benötigen Anwendungen einen gewissen Zugriff, um ihre Aufgaben zu erledigen.  

Frustrierenderweise kann es schwierig sein, einzuschätzen, was genug Zugriff ist und was zu viel, was zu einem minderwertigen Spielerlebnis führen kann. Die gute Nachricht ist, dass Desktop- und Laptop-Websites nur Cookies verfolgen. Diese können deaktiviert werden, wenn Sie diesen Rat von Avast befolgen. Das bedeutet, dass Ihre Daten oft sicherer sind, da weniger Datenlecks auftreten. Apps hingegen wollen so viele Informationen wie möglich.  

Sie garantieren keinen Erfolg  

Anwendungen sind glänzende Werkzeuge, mit denen Unternehmen Kunden anlocken. Als Spieler mit Selbstachtung sollten Sie sich jedoch nicht von ausgefallener Technologie täuschen lassen, die die Benutzererfahrung möglicherweise nicht verbessert. Immerhin sagt Venture Beat, dass bereits 2016 nur 5 % der Apps neue Inhalte veröffentlicht haben, was schockierend ist. Bei stagnierenden Apps ist es unerlässlich, sich für Methoden zu entscheiden, die Sie an die Spitze des Spiels bringen. Die Casinobranche ist ein Paradebeispiel dafür, wie man unterschiedliche Möglichkeiten nutzt, um eine Dienstleistung zu erbringen oder Kunden auf verschiedene Weise anzubieten, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. 

Viele Anbieter haben beispielsweise mobile Anwendungen, andere bevorzugen webbasierte Anwendungen oder responsive Designprinzipien für Mobilgeräte. Nehmen wir zum Beispiel Fruit Kings. Dies ist ein typisches Beispiel, da das Unternehmen letzteres bevorzugt hat und es sich ausgezahlt hat. Die Marke bietet Spielautomaten, Tischspiele und Jackpots ohne App an und ist immer noch für ihr mobilfreundliches Design bekannt, das von zahlreichen Geräten aus zugänglich ist. Es ist klar, dass nicht jeder eine App herunterladen möchte und dass Sie dies nicht unbedingt müssen, wenn die Seite richtig optimiert ist.   

Der Betriebssystemkrieg   

Apple und Android konkurrieren seit über einem Jahrzehnt miteinander, wobei beide Betriebssysteme auf dem Weg dahin Schlachten gewinnen. Aber die Tatsache, dass sie in ständigem Wettbewerb stehen, macht es den Spielern nicht leicht, nicht wenn sie oft mittendrin stecken.  

Denken Sie an den Streit zwischen Apple und Epic Games, den Machern von Fortnite. Laut The Verge werden mehrere Schüsse hin und her gehandelt, darunter Klagen im Zusammenhang mit einer Kartellbeschwerde und App Store-Gebühren. Wenn das Ergebnis nicht gütlich beigelegt wird, wird das wahrscheinliche Ergebnis sein, dass die Titel von Epic von der Plattform entfernt werden und die Spieler am meisten leiden suffer. 

Quelle: Unsplash 

Beim Spielen ohne App gibt es keinen Grund, sich um Betriebssysteme und Kalte Kriege zu sorgen. Du benötigst lediglich eine Website und eine Internetverbindung und schon kannst du loslegen. Das ist der größte Vorteil beim Spielen von Spielen außerhalb von mobilen Apps. 

Installieren Sie XCP-ng 8.2 Virtualisierungsplattform – Schritt für Schritt mit Screenshots
XCP-ng ist eine schlüsselfertige Open-Source-Virtualisierungsplattform basierend auf Xen Source und Citrix® Hypervisor (ehemals XenServer). XCP-ng ste...
OpenNebula LXD-Knoteninstallation unter Debian 10
Dies ist ein weiterer Artikel über die OpenNebula Cloud-Management-Plattform-Serie. In diesem Beitrag sehen wir uns an, wie Sie LXD installieren und v...
Installieren Sie Firecracker und führen Sie microVMs auf OpenNebula aus
Firecracker ist eine kostenlose Open-Source-Virtualisierungstechnologie zum Erstellen und Verwalten von sicheren, mandantenfähigen Container- und funk...