Dev

Warum Offshoring eine großartige Option für Softwareunternehmen ist

Warum Offshoring eine großartige Option für Softwareunternehmen ist

Softwareentwicklung ist ein komplizierter Prozess mit vielen Schritten und beweglichen Teilen, der von Unternehmen qualifiziertes Talent, ein hohes Budget und einen soliden Zeitrahmen erfordert. Leider sind diese für die meisten kleinen Unternehmen möglicherweise nicht immer verfügbar, und dennoch sehen wir, dass neue Software in Rekordgeschwindigkeit veröffentlicht wird. Wie lösen diese Unternehmen diese Hindernisse und bringen uns neue Werkzeuge, die unser Leben einfacher machen?  

Um das Beste aus der Software herauszuholen, die Sie jeden Tag verwenden, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Unternehmen sie entwickeln können. Dies kann von der Entwicklung eines Hauses bis zur Einstellung von Vertragsteams reichen, oder auf andere Weise, die Offshore-Entwicklung ist, bei der ihr Team ins Ausland verlegt wird und eine neue Niederlassung ins Ausland gründet, um mit erfahrenen Entwicklern zu viel geringeren Kosten zusammenzuarbeiten. 

Ein neuer Weg zur Entwicklung

Durch den Einsatz von Offshore-Entwicklung können Software und Dienstleistungen auf neue Weise entwickelt werden. Während ein Unternehmen früher bei den Talenten in seiner Region bleiben und mit engen Gewinnspannen arbeiten musste, hat die Zunahme von Offshore-Optionen dazu beigetragen, den Mangel an Ressourcen einzudämmen und Unternehmen dabei zu helfen, sie effizienter zu verteilen. Anstatt sein gesamtes Budget für eine Handvoll Entwickler auszugeben, kann ein Unternehmen jetzt ein Offshore-RnD-Büro eröffnen, mit einem großen qualifizierten Entwicklerteam zusammenarbeiten und sein Produkt viel schneller auf den Markt bringen 

Dies bietet enorme Vorteile für ein Unternehmen, einschließlich der Möglichkeit, seine Ziele und Ideen in etwas umzuwandeln, das keine Kompromisse darüber eingehen muss, dass ihm die Mittel fehlen, um sie zu erreichen.

Auf den Markt kommen 

Das Besondere an der Offshore-Entwicklung ist, dass ein Unternehmen auf diese Weise immer noch die volle Kontrolle über seine Entwicklung hat und Hand in Hand mit dem Offshore-Team arbeitet, anstatt die Arbeit einfach abzuladen und ein fertiges Produkt ohne individuelle Kreativität zu erhalten. 

Angenommen, ein Unternehmen möchte Antivirensoftware für eine neue Art von Virus entwickeln, die immer häufiger auftaucht. Diese Art von Software muss schnell entwickelt werden und fehlerfrei funktionieren, damit Verbraucher keine wertvollen Daten verlieren oder kompromittiert werden. Wenn dieses Unternehmen gerade erst beginnt, verfügen sie möglicherweise nicht über die Ressourcen, um diese Software in dem von ihnen festgelegten Zeitrahmen zu entwickeln, und sie können nicht länger warten, da bis dahin andere Unternehmen die Aufgabe übernommen und die Lösungen bereitgestellt haben schon an die Verbraucher. 

Ein BPO-Unternehmen kann wie ein Adrenalinstoß für ein Projekt sein und ihm den nötigen Schub geben, um es rechtzeitig auf den Markt zu bringen und sicherzustellen, dass ein Verbraucher virenfrei ist werde sich zuerst diesem Geschäft zuwenden. 

Um die richtigen Projektziele zu setzen, muss ein Unternehmen viele Aspekte berücksichtigen, einschließlich der Entwicklung seiner Software, wie lange es dauern wird und was es tun muss, um dies zu erreichen. Mit Offshore-Entwicklung lassen sich diese Ziele effizienter realisieren. 

Apple deaktiviert die USB-Verbindung auf iPhones, die eine Woche oder länger gesperrt bleiben
Das FBI war unzufrieden mit Apple, weil es sich weigerte, eine Hintertür für den Zugang zu gesperrten Telefonen zuzulassen. Nachdem einige Drittanbiet...
5 spannende neue Funktionen auf der Google I/O 2018 angekündigt
Wie immer gab es auf der diesjährigen Google I/O eine Reihe wunderbarer Funktionen. Das große Thema auf der I/O 2018 war KI ., was vielleicht die Tang...
Ring Doorbell schützt Sie nicht nach Passwortänderung
Es ist eine Sache, wenn eine Schwachstelle entdeckt wird und zeigt, dass Ihr Gerät nicht so sicher ist, wie Sie es sich vorgestellt haben. Aber wenn d...