Wie man

Windows 10 Problem mit hoher CPU- und Festplattenauslastung Fix

Windows 10 Problem mit hoher CPU- und Festplattenauslastung Fix

Viele Windows 10-Benutzer erleben Problem mit hoher Festplattennutzung und CPU-Auslastung. Als ich mich mit dem Problem befasste, stellte ich fest, dass die hohe RAM-Auslastung oder der hohe CPU-Verbrauch von Windows 10 OS auf einige zusätzliche Prozesse und Funktionen zurückzuführen sein kann, die hauptsächlich aktiviert sind, und manchmal auf veraltete Treiber in Ihrem System. Ich liste hier die verantwortungsvollsten Dinge auf, die Sie beheben können, um das Problem zu lösen. Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert und kommentieren Sie Ihre Erfahrungen.


Lesen Sie auch: 16 tolle Tipps, um Ihr Windows 10 superschnell zu machen

So beheben Sie das Problem mit der hohen RAM- und CPU-Auslastung von Windows 10

Entscheiden Sie sich für diese Lösungen, um die RAM- und CPU-Auslastung Ihres Computers zu reduzieren.

1) Ändern Sie einen bestimmten Registrierungswert-

HINWEIS-

Bevor Sie mit dem Hauptfix fortfahren, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Sicherungskopie der Registrierung auf Ihrem Computer zu erstellen. Nach dem Öffnen Registierungseditor, klicke auf "Datei” > “Export” um die Sicherung zu erstellen.

Wenn etwas schief geht, können Sie Ihre Registrierung wiederherstellen, indem Sie einfach das Backup importieren.

1. Drücken Sie Windows-Taste+R zusammen zu starten Lauf Fenster auf deinem Computer.



2. Art "regedit" im Lauf Fenster und klicken Sie dann auf „OK.

Registierungseditor Fenster wird geöffnet.

3. Im Registierungseditor Fenster, auf der linken Seite, navigieren Sie zu diesem Ort-

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management

4. Jetzt auf der rechten Seite, Doppelklick auf "ClearPageFileAtShutDown” um es zu ändern.

5. Im DWORD-Wert (32-Bit) bearbeiten Fenster, setzen Sie das 'Messwert:'zu“1“ und klicken Sie dann auf „OK” um die Wertänderung zu speichern.

Sobald es fertig ist, schließen Sie Registierungseditor Fenster.

Neustart Ihren Computer, damit die Änderungen wirksam werden.

Überprüfen Sie nach dem Neustart die RAM- und CPU-Auslastung Ihres Computers. Es sollte deutlich sinken.

2) Deaktivieren Sie SysMain, um die hohe CPU-Auslastung von Windows 10 zu beheben-

Schritt 1 - Suchdienste im Windows 10 Taskleisten-Suchfeld. Klicken Sie auf Dienstleistungen.

Schritt 2 - Scrollen Sie nach unten und finden Sie „SysMain” auf der rechten Seite von Dienstleistungen Fenster.

Schritt 3- Doppelklick auf "SysMain” um auf seine Eigenschaften zuzugreifen.

Schritt 4- Im SysMain-Eigenschaften Witwe, klicken Sie auf das 'Starttyp:' und wähle "Deaktiviert” aus der Dropdown-Liste.

Schritt 5- Klicken Sie abschließend auf „Anwenden“ und dann auf „OK“, um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Jetzt, neustarten Ihr Windows 10, damit die Änderungen wirksam werden.



3) Deaktivieren Sie Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, um eine hohe RAM-Auslastung zu beheben

Wenn du mich fragen willst, welcher. ich würde sagen alle. Warum sollte eine App im Hintergrund laufen, wenn wir sie nicht verwenden?. Selbst wenn sie sich selbst aktualisieren möchten, ist dies nach dem Öffnen möglich. Also besser alle abschalten.

Gehe zu Einstellungen -> Datenschutz -> Hintergrund-Apps und schalte sie alle aus.

4) Deaktivieren Sie den Runtime Broker, um eine hohe CPU-Auslastung zu beheben

Schritt 1 - Drücken Sie die Windows-Taste + i, um die Systemsteuerung zu öffnen.

Klicken Sie auf System.

Schritt 2 - Klicken Sie nun auf Benachrichtigungen & Aktionen im linken Menü.

Auf der rechten Seite gibt es eine Option, die sagt: zeig mir tipps zu windows. Schalte es aus.

5) Passen Sie die Systemeinstellungen an, um die beste Leistung zu erzielen

Schritt 1: - Suche Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen im Suchfeld des Startmenüs.

Schritt 2: - Klicken Sie nun auf Einstellungen wie im Bild gezeigt.

Schritt 3: - Wählen Sie nun für die beste Leistung anpassen. Wählen Sie schließlich "Anwenden" und klicken Sie dann auf "OK". Endlich PC neustarten.

6) Optimieren Sie Ihre Festplatten für eine schnellere Leistung

7) Aktualisieren Sie die Treiber, um die hohe CPU-Auslastung von Windows 10 zu beheben

Das Aktualisieren aller Ihrer Treiber kann auch Ihr Speicherproblem lösen, wenn veraltete Treiber der Grund dafür sind.

Drücken Sie Windows-Taste + i  Systemsteuerung öffnen. Suche Gerätetreiber aktualisieren im Suchfeld. Klicke auf Gerätetreiber aktualisieren und fahre fort.

Hinweis - Windows 10 hat einen bestimmten Speicherbedarf. Sie müssen sicher sein, dass Ihr Gerät über so viel Systemkonfiguration verfügt.

Prozessor

1 GHz

Installierter Speicher (RAM)

1 GB für 32-Bit-Betriebssystem

2 GB für 64-Bit-Betriebssystem

Freier Festplattenspeicher

16 GB für 32-Bit-Version

20 GB für 64-Bit-Version

Wenn Ihre Systemkonfiguration darüber liegt, befolgen Sie bitte die oben abgebildeten Methoden. Wenn alles andere fehlschlägt, installieren Sie Windows 10 neu. Ich werde diese Beiträge mit weiteren Möglichkeiten aktualisieren, um das Problem der hohen CPU- und RAM-Auslastung von Windows 10 zu lösen.

8) Deaktivieren Sie Automatisch eine Akzentfarbe aus meinem Hintergrund auswählen

Schritt 1 - Drücken Sie Windows-Taste + i um die Systemsteuerung zu erreichen.

Schritt 2 - Klicken Sie auf Personalisierung wie unten gezeigt.

Schritt 3 - Wählen Sie jetzt Farben aus dem linken Menü.

Auf der rechten Seite deaktivieren Wählen Sie automatisch eine Akzentfarbe aus meinem Hintergrund.

So installieren Sie das Kubernetes-Dashboard mit NodePort
Das Kubernetes-Dashboard ist eine webbasierte Benutzeroberfläche, die Informationen zum Status der Kubernetes-Cluster-Ressourcen und zu eventuell auft...
So führen Sie einen Git-Klon in der Kubernetes-Pod-Bereitstellung durch
Im heutigen Artikel sehen wir uns an, wie Sie Ihren Anwendungscode in den Container klonen können, der auf der Kubernetes-Container-Plattform ausgefüh...
Verwenden von Horizontal Pod Autoscaler in Kubernetes EKS-Clustern
Der Horizontal Pod Autoscaler ist ein Kubernetes-Ressourcencontroller, der eine automatische Skalierung der Anzahl von Pods in einem Replikationscontr...